Beiträge getaggt mit Science Fiction

Science-Fiction-Literatur und Sozialwissenschaften — Skeptische Ökonomie

Ein Kollege wunderte sich kürzlich, dass ich „nicht nur Sachbücher“, sondern auch mal einen Science-Fiction-Roman lese. Ich möchte heute zeigen, dass SF-Literatur als komplementär zu Sozialwissenschaften betrachtet werden kann.

über Science-Fiction-Literatur und Sozialwissenschaften — Skeptische Ökonomie


sehe auch:

, , , ,

Hinterlasse einen Kommentar

Neuzugänge #8– BIBLIOTHECA UNIVERSITAS PHANTASTICA

Eine Landkarte mit Beitext zum Thema Hobbit und ein Magazin in zwei Ausgaben sind heute Gegenstand meiner Neuzugangsliste. Die Eine aus 1990 und die Magazine sozusagen brandneu auf meinen Schreibtisch.


Tolkien/Sibley - Karte von Wilderland

Tolkien/Sibley – Karte von Wilderland

J. R. R. Tolkien/Brian Sibley
Die Karte von Wilderland
Hin und wieder zurück: Zur Karte von Wilderland
Klett-Cotta, Stuttgart (1990), Karte und Booklett, 23 Seiten
ISBN 3608933956

„Hin und wieder zurück“ ist ein Abenteuer, dass man nie ohne eine Landkarte unternehmen sollte, und das ist vermutlich der Grund, warum Tolkien, lange bevor er mit seiner Beschreibung von Herrn Beutelins Reise fertig war, bereits eine Landkarte dazu zeichnete.

Die Geschichte, die der Karte und jener Reise vorangeht, begann irgendwann in den frühen dreißiger Jahren …

Antiquarisch gesichtet: Kleinster Preis: 3.20 EUR, größter Preis: 46.07 EUR, Mittelwert: 16.97 EUR


Den Rest des Beitrags lesen »

, , , , , ,

3 Kommentare

Neuzugänge #7– BIBLIOTHECA UNIVERSITAS PHANTASTICA

Eine Sammlung von Texten, welche zum Teil phantastische Literatur besprechen, ein Workshop von Lem über Zukunftsstrukturen und ein Buch über Zukunftsfragen des Jahres 1970 – das sind Neuzugänge dieser Woche. Augen auf …


Klein Georg - Schund und Segen

Klein Georg – Schund und Segen

Georg Klein
Schund und Segen
Siebenundsiebzig abverlangte Texte
Rowohlt, Reinbeck/Hamburg (2013), gebundene Ausgabe, 432 Seiten
ISBN 3783498035662

Das Beste aus anderthalb Jahrzehnten puplizisticher Prosa: Georg Klein über Kunst und Alltag, über Kultfiguren und Kultlektüren. Sei es über Raymond Chandler, Michael Ende, William Gibsin, Harry Harrison, Heinrich Heine, E.T.A. Hoffmann, Franz Kafka, Robert A. Heinlein, Ursula K. Le Guin, Stanislaw Lem, Edgar Allan Poe, Arno Schmidt, Mary Shelly, John Wyndham oder Jules Verne – und viele andere noch …

Antiquartisch gesichtet: Kleinster Preis: 3.99 EUR, größter Preis: 22.95 EUR, Mittelwert: 14.00 EUR


Den Rest des Beitrags lesen »

, , , , , , , , , , , ,

3 Kommentare

ANDROMEDA NACHRICHTEN 258 + Download

Fleißaufgaben gehören zu meinem Leben. Die ANDROMEDA NACHRICHTEN des SFCD sind in der Hinsicht eines meiner Lieblingsobjekte, und ein weiteres Mal ist eine neue Ausgabe in der Produktion: ANDROMEDA NACHRICHTEN 258 SFCD e.V., Murnau, Juli 2017, 96 Seiten A4, EUR 8,00. Bezug: SFCD-Archiv, archiv[at]sfcd.eu Der Inhalt: Michael Haitel: Leider, leider … (Vorwort) | Ralf Bodemann:…

über Fleißaufgaben — m’ hemm l-ebda għadra –


siehe auch:


aber auch:

, , , ,

Hinterlasse einen Kommentar

Neuzugänge #5– BIBLIOTHECA UNIVERSITAS PHANTASTICA

Dietrich Kerlen  über E.A. Poe, ein Däniken und seine Quellen und die neue Ergänzungslieferung des Corian. Zwei Bücher älteren Datums und eine brandneue Erscheinung liegen auf meinen Schreibtisch und warten darauf inventarisiert zu werden. Bei Corian frage ich mich manchmal, woher die Informationen kommen uns wie entschieden wird, wer aufgenommen wird? Mag nicht jemand mal ein Interview mit Körber darüber machen? … 🙂


corian 112 Titel

Corian, 112. Ergänzung

Joachim Körber (Hrsg.)
Bibliographisches Lexikon der utopisch-phantastischen Literatur
112. Ergänzungslieferung
Corian, Meitlingen (2017), Loseblattsammlung, 198 Seiten
ISBN

Inhalt:
Alexander Friedrich Brändle
Gottfried August Bürger
Adelbert von Chamisso
Marlene Eschkötter
Montague Rhodes James (Aktualisierung)
Anton von Perfall
Karl Schworm
Robert Skorpil
Claude Richard Stange
Armin Steinart
Ute Süss
Erna Weissenborn

Antiquarisch gesichtet: Kleinster Preis: 95.00 EUR, größter Preis: 498.00 EUR, Mittelwert: 300.00 EUR (Teilausgaben). Aktueller Preis der Ergänzung: 42,50 Euro. Beziehbar über Verlag.


Den Rest des Beitrags lesen »

, , , , , , , , , , , ,

3 Kommentare

%d Bloggern gefällt das: