Archiv für die Kategorie allgemeine Information(-en)

Christoph Martin Wieland (1733-1813) – Zum 200. Todestag — Felsgraffiti

Gar nicht so leicht, einen so alten Herrn wieder ins Bewusstsein unserer Leser zu rücken, waren meine Gedanken, als ich mit den Recherchen über Christoph Martin Wieland begann. Beruhigt hat mich dann die Tatsache, dass die Werke Wielands seit 2008 in einer von Klaus Manger und Jan Philipp Reemtsma herausgegebenen historisch-kritischen Ausgabe publiziert […]

über Christoph Martin Wieland (1733-1813) – Zum 200. Todestag — Felsgraffiti

Zur sekundärliterarischen Anmerkung: Christoph Martin Wieland schuf mit Don Sylvio 1764, das erste Kunstmärchen in deutscher Sprache (siehe WIKIPEDIA von 22-8-2017)


siehe auch:

, , , ,

Hinterlasse einen Kommentar

[Rezension] Tad Williams – Das Herz der verlorenen Dinge

Mit Das Herz der verlorenen Dinge kehrt Tad Williams nach Osten Ard und zurück. Der Fantasy-Roman liefert für Fans einige interessante Informationen, ist ansonsten aber nur wenig mehr als das Verbindungsstück zur neuen Reihe, die ab dem September veröffentlicht wird. Nachdem der Sturmkönig Ineluki getötet wurde, fliehen die Nornen in ihre vermeintlich sichere Stadt im […]

über Tad Williams – Das Herz der verlorenen Dinge — letusreadsomebooks


Siehe auch:

, , , ,

Hinterlasse einen Kommentar

Science-Fiction-Literatur und Sozialwissenschaften — Skeptische Ökonomie

Ein Kollege wunderte sich kürzlich, dass ich „nicht nur Sachbücher“, sondern auch mal einen Science-Fiction-Roman lese. Ich möchte heute zeigen, dass SF-Literatur als komplementär zu Sozialwissenschaften betrachtet werden kann.

über Science-Fiction-Literatur und Sozialwissenschaften — Skeptische Ökonomie


sehe auch:

, , , ,

Hinterlasse einen Kommentar

H.P. Lovecraft – Die Faszination des kosmischen Horrors — Nerd-Feuilleton

Ein böses Spiegeluniversum Jeder Literaturinteressierte kennt wohl mehrere Schriftsteller, deren Werke er tief bewundert, von deren Schaffen er beeindruckt ist und deren Ideen und sprachliche Eleganz ihm größten Respekt abnötigen. Für mich ist einer dieser Schriftsteller neben Dan Simmons und Brandon Sanderson – zu deren Romanen ich hier sicher auch noch einmal ein paar Zeilen […]

über H.P. Lovecraft – Die Faszination des kosmischen Horrors — Nerd-Feuilleton


siehe auch:

, , , , ,

Hinterlasse einen Kommentar

Der dunkle Turm — Wessels-Filmkritik.com

Der Fantasyactioner DER DUNKLE TURM entführt uns in die Welt, die Star-Autor Stephen King einst in mehreren Romanen zu seiner wichtigsten Schöpfung erklärte. Wie der Film dazu geworden ist, das verrate ich in meiner Kritik.

über Der dunkle Turm — Wessels-Filmkritik.com


siehe auch:

, , , , ,

Hinterlasse einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: