Archiv für die Kategorie Neuzugänge – BIBLIOTHECA UNIVERSITAS PHANTASTICA

Neuzugänge #19 – BIBLIOTHECA UNIVERSITAS PHANTASTICA

Ein begleitendes Buch von Wolfgang Iser über den Akt des Lesens, eine Ausgabe von „Die Insel des Dr. Moreau“ mit einem Kurz-Essay von J. L. Borges und ein Buch über Michaels Endes „Unendliche Geschichte“ sind die Ausbeute meiner Einkaufstour …


Wolfgang Iser - Der Akt des Lesens

Wolfgang Iser – Der Akt des Lesens

Wolfgang Iser
Der Akt des Lesens
Theorie ästhetischer Wirkung
Fink, München (1976), Taschenbuch, 360 Seiten
ISBN 3770513908

Ein literarischer Text entfaltet seine Wirkung erst dadurch, dass er gelesen wird. Er ist ein Wirkungspotential, dass nur durch eine im Lesevorgang stattfindende Interaktion zwischen Text und Leser entfaltet wird.

Iser geht von diesem Modell aus und entwickelt eine systematische und didaktische Theorie ästhetischer Wirkung, die nicht nur Verarbeitungsprozesse erklärt, die Literatur im Leser auslöst, sondern auch individuelle Sinnvollzüge des Lesens sowie solche der Interpretation fundiert.

Quellbuch von “ Fantasy – Theorie und Geschichte, Selbstverlag, 1982

 

Antiquarisch gesichtet: Kleinster Preis: 0.98 EUR, größter Preis: 93.90 EUR, Mittelwert: 10.87 EUR


Den Rest des Beitrags lesen »

, , , , , , , ,

Hinterlasse einen Kommentar

Neuzugänge #18 – BIBLIOTHECA UNIVERSITAS PHANTASTICA

Ein Buch über eine Doppelagentin – aber Geliebte von H.G. Wells, das neueste Cthulhu Libria Neo und Science Fiction in der DDR – Peronalia. Eine wilde Mischung, aber mit Reiz …


Nina Berberova - Baronin Budberg

Nina Berberova – Baronin Budberg

Nina Berberova
Baronin Budberg
Abenteurerin, Doppelagentin, Femme fatale
Claasen, Hildesheim (1992), gebundene Ausgabe, 416 Seiten
ISBN 3546000226

Die wechselvolle Geschichte Rußlands im 20. Jahrhundert – gespiegelt im Leben der geheimnisumwobenen russischen Baronin Mura Budberg (1892 – 1974), einer ebenso klugen wie lebenslustigen Frau, deren Geliebte der britische Geheimagent Sir Bruce Lockhart und der britische Schriftsteller Maxim Gorki und H. G. Wells waren …

 

 

 

Antiquarisch gesichtet: Kleinster Preis: 3.84 EUR, größter Preis: 49.82 EUR, Mittelwert: 8.50 EUR


Den Rest des Beitrags lesen »

, , , , , , , ,

Ein Kommentar

Neuzugänge #17 – BIBLIOTHECA UNIVERSITAS PHANTASTICA

Die Blätter für Volksliteratur sind neu erschienen, Kurd Laßwitz aus dem Jahr 1890 und UFO’s aus der Sicht des Jahres 1958. Interessant und diese Mischung aus alt und neu …


Dr. Peter Soukup - Blätter für Volksliteratur, Nummer 4, Oktober 2017

Dr. Peter Soukup – Blätter für Volksliteratur, Nummer 4, Oktober 2017

Dr. Peter Soukup
Blätter für Volksliteratur
Nummer 4, Oktober 2017
Verein der Freunde der Volksliteratur, Wien (2017), Heft A5, 24 Seiten
AU-ISSN 0006-4483

Eine sehr interessante Mischung von kurzen Artikeln die fast alle einen phantastischen Hintergrund haben. Besonders zu erwähnen ist der Artikel über den verstorbenen  Werner G. Schmidtke, der sekundärliterarisch für einen „Pseudonym-Spiegel“ verantwortlich gezeichnet hat. Eines der wenigen Werke, die sich mit Pseudonymen auseinandersetzten.

Artikel über Godfried Bueren und Alfred Bester runden das diesmalige Angebot ab …

Antiquarisch gesichtet: Verlagsneu – beziehbar über eine Mitgliedschaft im Verein von 16,00 EUR – antiquarisch kaum auffindbar


Den Rest des Beitrags lesen »

, , , , , , , , , , , , ,

3 Kommentare

Neuzugänge #15– BIBLIOTHECA UNIVERSITAS PHANTASTICA

Grenzüberschreitungen – Begegnungen mit dem Nichtmenschlichen ist Thema des ersten Buches. Mit „Sozialismus auf dem Mars“ ist das zweite Buch  übertitelt und David Draut analysiert im dritten Buch das Autorenpaar Steinmüller bezüglich ihrer im Science Fiction-Gewand geschriebenen Utopien …


Michael Schetsche - Der maximal Fremde

Michael Schetsche – Der maximal Fremde

Michael Schetsche (Hrsg.)
Der maximal Fremde
Begegnungen mit dem Nichtmenschlichen und die Grenzen des Verstehens
Grenzüberschreitungen, Band 3
Ergon, Würzburg (2004), broschierte Ausgabe, 218 Seiten
ISBN 389913415X

Der maximal Fremde, nach dem die Autorinnen und Autoren des Buches fragen, ist stets das nichtmenschliche Gegenüber: Götter und Geister, Engel und Dämonen, Außerirdische und Künstliche Intelligenzen. Es sind Wesenheiten, bei denen in Kommunikation und Interaktion slebst die allergemeinsten Vorannahmen versagen, auf die wir uns normalerweise, beim Kontakt auch mit den fremdartigsten menschlichen Kulturen stützen können. … Sehr interessante Essays und reichlich bibiographisches Material verspricht dieser Band. … wenn Inhaltsverzeichnis gewünscht, bitte Kommentarfunktion benutzen!

Antiquarisch gesichtet: Kleinster Preis: 29.00 EUR, größter Preis: 29.00 EUR, Mittelwert: 29.00 EUR – Vorsicht rar geworden!


Den Rest des Beitrags lesen »

, , , , , , , , ,

Ein Kommentar

Neuzugänge #16 / Begleitende Literatur zur Phantastik #8– BIBLIOTHECA UNIVERSITAS PHANTASTICA

Ein Band mit Erzählungen von Jorge Luis Borges, ein Band von Claude Lèvi-Strauss über strukturale Anthropologie und Günter Waldmann mit Kommunikationsästhetik. Das sind die heutigen Themen der Neuzugänge und gleichzeitig der begleitenden Literatur …


Jorge Luis Borges - Die Bibliothek von Babel

Jorge Luis Borges – Die Bibliothek von Babel

Borges, Jorge Luis
Die Bibliothek von Babel
Erzählungen
Ausgewählte Werke, Band 1
Volk und Welt, Berlin (1987), gebundene Ausgabe, 392 Seiten
ISBN 3353002316 (Band 1)
ISBN 3353002308 (Band 1-4)

„Universalgeschichte der Niedertracht“, so nannte Borges seinen ersten Erzählband, in dem er historische und literarische Fuguren durch neue dichterische Biograohien wieder zum Leben erweckte.

Insbesondere „Die Bibliothek von Babel“, die entsteht, wenn alles geschrieben ist, was mit allen Buchstaben des Alphabets in all ihren Kombinationen zu schreiben möglich ist.

Ein interessanter Denkansatz, der sich duch viele Implikationen auszeichnet …

Antiquarisch gesichtet: Kleinster Preis: 9.00 EUR, größter Preis: 30.00 EUR, Mittelwert: 30.00 EUR


Den Rest des Beitrags lesen »

, , , , , , , , , , , ,

2 Kommentare

%d Bloggern gefällt das: