Archiv für die Kategorie Neuzugänge – BIBLIOTHECA UNIVERSITAS PHANTASTICA

Neuzugänge #45 – BIBLIOTHECA UNIVERSITAS PHANTASTICA

Ein Buch über die Mythen, Legenden und Dichtungen um den Zauberer Merlin, ein Nachdruck eines verschollenen Buches und ein Buch über Protestantismus und Literatur des 18. Jahrhunderts. Mythen, Mystik und alte Literatur …


Manfred Kluge - Das Buch Merlin

Manfred Kluge – Das Buch Merlin

Manfred Kluge (Hrsg.)
Das Buch Merlin
Mythen, Legenden und Dichtungen um den Zauberer Merlin
Heyne, München (1989), Taschenbuch, 384 Seiten
ISBN 3453007492

In Deutschland waren es vor allem die Romantiker, die sich um die Erneuerung der alten Mythenbemühten, allen voran Dorothea Schlegel mit ihrer Bearbeitung der „Geschichte des Zauberer Merlin“ nach Robert de Baron und anderen, nicht genau zu definierenden Quellen (1804).

Die zahlreichen Gestaltungen und Interpretationen der Merlin-Figur im 19. und 20. Jahrhundert zeigen deutlich, dass sich der alte Zauberer einen festen Platz im Bewustsein der Menschheit gesichert hat. Der seltsame Reiz des Fremden und Fernen, des Wunderbare und Märchenhaften schlägt auch heute och jeden in seinen Bann, der sich auf die Sagen und Mythen, Quellen und Dichtungen um Merlin einläßt …

Antiquarisch gesichtet: Kleinster Preis: 0.01 EUR, größter Preis: 140.52 EUR, Mittelwert: 2.99 EUR


Den Rest des Beitrags lesen »

, , , , , , , , ,

Hinterlasse einen Kommentar

Neuzugänge #44 – BIBLIOTHECA UNIVERSITAS PHANTASTICA

Über die Bedingungen das Mögliche zu denken – zu Philosophie und Phantastik, das letzte NOVA-Magazin aus dem Amrun-Verlag und Science Fiction als kritische Utopie. Drei Neuzugänge die darauf warten gelesen zu werden …


Karsten Weber/Hans Friesen/Thomas Zoglauer - Philosophie und Phantastik

Karsten Weber/Hans Friesen/Thomas Zoglauer – Philosophie und Phantastik

Karsten Weber/Hans Friesen/Thomas Zoglauer (Hrsg.)
Philosophie und Phantastik
Über die Bedingungen das Mögliche zu denken
Mentis, Münster (2016), Taschenbuch, 170 Seiten
ISBN 9783957430731

Die Beiträge dieses Bandes zeigen die unglaubliche Spannweite des Themas, wie Philosophie und Phantastik zusammenhängen: Sowohl eher grundsächliche und theoretische Fragen als auch der Umgang mit Zukünften oder philosophischen Ideen in der phantastischen Literatur, dem Film und in Computerspielen werden behandelt.

Ebenso wird behandelt, wie mit dem Nachdenken über das Mögliche Antworten auf schon lange debattierte Fragen der Philosophie gegeben werden können. …

Antiquarisch gesichtet: Kleinster Preis: 31.13 EUR, größter Preis: 53.99 EUR, Mittelwert: 36.00 EUR


Den Rest des Beitrags lesen »

, , , , , , , ,

Hinterlasse einen Kommentar

Neuzugänge #43 – BIBLIOTHECA UNIVERSITAS PHANTASTICA

Die neuerste Ausgabe von NOVA nach einem Verlagswechsel, ein Buch zur Serialität der Lektürepraktiken von Perry Rhodan und das neuerste AndroSF mit Aufsätzen zum Werk Robert A. Heinleins. Schade das mein  SUB schon soooooo hoch ist, dass diese Bücher noch warten müssen …


Micheal K. Iwoleit / Micheal Haitel (Hrsg.) - Nova 26

Micheal K. Iwoleit / Micheal Haitel (Hrsg.) – Nova 26

Michael K. Iwoleit / Michael Haitel (Hrsg.)
Nova Science Fiction, Band 26
p.machinery, Murnau (2018), Taschenbuch, 210 Seiten
ISBN 9783957651365

NOVA Sekundär:
Thomas Sieber: »Bedenke deine Handlungen vom Ende her!« Ein Interview mit Prof. Harald Lesch, Teil 1
Dirk Alt: Der entmythologisierte Kosmos. Stanislaw Lems Katastrophenprinzip
Vandana Singh: Wahre Reise ist Heimkehr. Zu Ehren von Ursula K. Le Guin
Christopher Priest: Ursula
Ursula K. Le Guin (1929–2018): Ich stelle mich vor
Horst Illmer: Kate und ich. Ein Nachruf auf Kate Wilhelm (1928–2018)?

 

 

Antiquarisch gesichtet: sowohl als Taschenbuch, als auch als KIndle-Edition vom Verlag bzw. von Amazon


Den Rest des Beitrags lesen »

, , , , , , , ,

Hinterlasse einen Kommentar

Neuzugänge #42 – BIBLIOTHECA UNIVERSITAS PHANTASTICA

Ein ziemliches Sammelsurium – ein Werk über die fiktive Zukunft der Menschheit im Rhodanesum, ein Ausstellungskatalog zur Phantastik und Schauerromantik und Detektivgeschichte. Die Ausbeute der vergangene Woche …


Haitel/Hector (Hrsg.) - 2500 Die fiktive Zukunft der Menschheit

Haitel/Hector (Hrsg.) – 2500 Die fiktive Zukunft der Menschheit

Michael Haitel (Hrsg.) / Robert Hector (Hrsg.)
2500 – Die fiktive Zukunft der Menschheit
AndroSF, Band 1

BdO, Norderstedt (2009), Taschenbuch, 464 Seiten
ISNB 9783839114421

2500 Hefte PERRY RHODAN.

Seit nunmehr über fünfzig Jahren dürfen die Sciende-Fiction-Fans Woche für Woche die Abenteuer ihres Helden und seiner Mitstreiter in den Tiefen des Alls miterleben.

Nichts ist in dieser Zukunftswelt unmöglich. In denunendlichen Weiten des Weltraums stoßen die Helden immer wieder auf neue WElten, neues Leben u nd neue Zivilisationen.

Ein Überblick über die Serie. Einblicke in die Hintergründe. Ausblicke auf die Zukunft. EIn Handbuch für Einsteiger und alte Hasen. …

Antiquarisch gesichtet: Kleinster Preis: 11.60 EUR, größter Preis: 22.00 EUR, Mittelwert: 18.00 EUR


Den Rest des Beitrags lesen »

, , , , , , , ,

Hinterlasse einen Kommentar

Neuzugänge #41 – BIBLIOTHECA UNIVERSITAS PHANTASTICA

Harry Potter mal drei. Sieg des Guten oder Sieg des Bösen? Ein ABC das bei der Entscheidung hilft – vielleicht – und die Freilegung der Fundamente. Ein tieferer Einblick in die Welt von Harry Potter als die meisten normalerweise wagen …



Gabriele Kuby / Michael Hageböck - Harry Potter - Der Herr der Ringe. Unterscheidung tut not

Gabriele Kuby / Michael Hageböck – Harry Potter – Der Herr der Ringe. Unterscheidung tut not

Gabriele Kuby / Michael Hageböck
Harry Potter – Der Herr der Ringe – Unterscheidung tut not
fe-Verlag, Kisslegg (2002), Taschenbuch, 192 Seiten
ISBN 3928929437

Die Autoren schärfen den Geist der Unterscheidung.

Bei Tolkien geht es um den Sieg des Guten. „Der Herr der Ringe“ zeigt den einzigen Weg, wie das Böse überwunden werden kann: Durch Liebe, die sich in selbstloser Hingabe, Demut und Batmherzigkeit äußert.

Bei Rowling geht es um die Herrschaft und den Sieg des Bösen. „Harry Potter“ trägt die Fluchnarbe des Teufels auf der Stirn.

Gabriele Kuby – Harry Potter-Der globale Schub in okkultes Heidentum
Michael Hageböck-Die frohe Botschaft aus Mittelerde

Antiquarisch gesichtet: Kleinster Preis: 9.50 EUR, größter Preis: 67.47 EUR, Mittelwert: 19.88 EUR


Den Rest des Beitrags lesen »

, , , , , ,

Ein Kommentar

%d Bloggern gefällt das: