Archiv für die Kategorie Persone(en)

Biographien zur Phantastik #2

Essays von George Orwell, insbesondere eines zu Wells, bio- und bibliographisches zu Cordwainer Smith und Kurd Laßwitz biographisch betrachtet sind diesmal die Themen …


George Orwell - Im Innern des Wals

George Orwell – Im Innern des Wals

George Orwell
Im Inneren des Wals
Ausgewählte Essays I
Diogenes, Zürich (1975), Taschenbuch, 176 Seiten
ISBN 325720213X

Damals erstmals eine umfassende Auswahl aus Orwells Essays in deutscher Sprache.

Hier im Besonderen interessant sind die Essays:

  • Mark Twain – Der amtliche Hofnarr
  • Rudyard Kipling
  • Wells, Hitler und der Weltstaat

 

 

 

 

 

Antiquarisch gesichtet: Kleinster Preis: 1.20 EUR, größter Preis: 49.96 EUR, Mittelwert: 8.56 EUR


Den Rest des Beitrags lesen »

, , , , , ,

Hinterlasse einen Kommentar

#Buchpassion: Mein Lesen mit Terry Pratchett — ~Schreibtrieb~

Lieblingsautor*in. Mit diesem Thema hat Janine von Kapri-zioes mich ja ganz schön zum Nachdenken gebracht. Ich habe eigentlich nicht DEN Lieblingsautor oder die Lieblingsautorin. Sobald ein Buch mich begeistert und mit regelrechter #Buchpassion ausstattet, schaue ich natürlich, ob andere Bücher des Autors das auch schaffen. Manchmal ja. Oft aber auch … Der Beitrag #Buchpassion: Mein…

über #Buchpassion: Mein Lesen mit Terry Pratchett — ~Schreibtrieb~


siehe auch:

, , ,

Hinterlasse einen Kommentar

Prospekt und Beispielheft zu Arnos Schmidts – Zettel Traum – Yeah Yeah – Emma Peel! — Blütensthaub

ZT-Prospekt

ZT-Prospekt

Abiturientinnenherzinnen, ein Beatles-Paar, Circe, die Divinations-Gabe, die Etymfußangel, die FAZ-Ähnlichkeit, der Genius der Verkommenheit, Magnus Hirschfeld, Inseln, James Joyce, Katzen, Längere Gedankenspiele, der Mond, die Göttin Neith, Jacques Offenbach, Edgar Poe und Emma Peel, der Quelle-Katalog, die Realität, der Schoß, Alfred Tennyson, Urin, Verwandlungen, Witze, Xerxes, Yeats, Zauberei … das alles kommt vor in Zettel’s […]

Ich finde, ein sehr interessantes Projekt. Wer Arno Schmidts Zettel Traum mag oder sich damit beschäftigen will, der sollte sich das ansehen. Ein Durchblätterungs-Video gibt’s auch  …

über Prospekt und Beispielheft zu Arnos Schmidts


siehe auch:

,

Hinterlasse einen Kommentar

Tolkinenesis #6 – J.R.R. Tolkien, Mittelerde und das Rundherum

Eine Ausgabe von Hither Shore zum Thema „Tolkiens kleinere Werke“, Friedhelm Schneidewind mit einer Sammlung von Artikel und Essays bzw. Tolkien selbst mit seinen berühmten Vorträgen sind Inhalt dieser Vorstellung. Wieder ein kleiner Auszug aus der sekundärliterarischen Fantasy-Ecke. …


Thomas Fornet-Ponse - Hither Shore, Band 4

Thomas Fornet-Ponse – Hither Shore, Band 4

Thomas Fornet-Ponse (Gesamtleitung)
Hither Shore, Band 4, 2007
Tolkiens kleinere Werke
Jahrbuch der Deutschen Tolkien Gesellschaft e.V.
Scriptorium Oxoniae, Düsseldorf (2007, broschierte Ausgabe, 260 Seiten
ISBN 9783981061222

Hier ein Auszug der enthaltenen deutschsprachigen Beiträge:

  • Frank Weinreich – Die Metaphysik der Zweitschöpfung. Zur Ontologie von „Mythopoeia“
  • Thomas Fornet-Ponse – Tolkiens sub-creation – Die kleineren Werke als fairy-stories?
  • Friedhelm Schneidewind – „Farmer Giles of Ham“: Eine prototypische Drachengeschichte in humorvoller Tradition
  • Patrik A. Brückner – Das Drachenmotiv bei Tolkien als Poetologisches Konzept zur Genese des Episch-Historischen
  • Heidi Krüger – Blatt vom Tüftler: eine literaturkritische Untersuchung
  • Friedhelm Schneidewind – Zwischen Genie und Wahnsinn: Gedanken eines Künstlers über Muschelklang und Elbenstein …

Antiquarisch gesichtet: Kleinster Preis: 15.73 EUR, größter Preis: 77.14 EUR, Mittelwert: 22.90 EUR


Den Rest des Beitrags lesen »

, , , , , , , , ,

Hinterlasse einen Kommentar

Science Fiction 1810 — Carsten Rabe

Julius von Voß

Julius von Voß

Neulich ging es in einem Blogbeitrag von mir auch um das Thema Science Fiction (Es war eine dunkle und stürmische Nacht …). Dort schrieb ich, dass noch ein Text über frühe Science Fiction folgen würde. Deshalb jetzt ein kleiner Ausflug in die Literaturgeschichte zur Vorstellung eines heute weitgehend vergessenen Autors, der einen der frühesten Science […]

 

 

über Science Fiction 1810 — Carsten Rabe


siehe auch:

, , ,

Hinterlasse einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: