Beiträge getaggt mit Prognose(n)

Begleitende Literatur zur Phantastik #5

Wieder hat Franz Rottensteiner in seiner Doublettenkiste gekramt und einiges zum Vorschein gebracht. Ein Schlüsseltext für die Analyse des europäischen Selbstverständnisses, ein Buch über die möglichen? Unmöglichkeiten in der Physik und ein Briefwechsel zwischen Phantasten. Was will das Herz noch mehr …


Pierre Bertaux - Mutation der Menschheit

Pierre Bertaux – Mutation der Menschheit

Pierre Bertaux
Mutation der Menschheit
Diagnosen und Prognosen
Fischer Bücherei, Frankfurt/Main (1963), Taschenbuch,  Originalausgabe, 150 Seiten

Pierre Bertaux war Germanist und als Berater des S. Fischer Verlags maßgeblich an dessen Entscheidung beteiligt, künftig auch Taschenbücher zu veröffentlichen. Er beriet den Verlag beim Aufbau der Paperback-Reihe Welt im Werden, die sich mit damals wegweisend neuen Themen wie Evolutionsbiologie, Kybernetik, Automation u.a. beschäftigte.
(siehe WIKIPEDIA)

„…Das Schlusskapitel der Zukunftsstudie „Mutation der Menschheit“ des französischen Germanisten Pierre Bertaux ist für die Analyse des europäischen Selbstverständnisses nach dem Zweiten Weltkrieg in mehrerlei Hinsicht ein Schlüsseltext….“ (siehe Essay im Themenportal Europäische Geschichte). Interessant vielleicht in den Bereichen Utopie und Zukunftsforschung …

Antiquarisch gesichtet: Kleinster Preis: 0.01 EUR, größter Preis: 50.86 EUR

Den Rest des Beitrags lesen »

, , , , , , , , ,

Ein Kommentar

Knoll, Schoeps (Hrsg.): Von kommenden Zeiten

von kommenden zeiten

Cover-Ansicht

Geschichtsprophetien im 19. und 20. Jahrhundert

Studien zur Geistesgeschichte, Band 4

„…Die hier veröffentlichten Beiträge … fördern ein überraschendes Ergebnis zutage: Historische Umstände bestimmen, stärker als bisher (1984 A.d.V.) angenommen, den Charaklter der Utopien, geschichtlichen Voraussagen und Prognosen …“

(Auszug Klappentext)

 

  • Broschiert
  • Verlag: Stuttgart , Bonn : Burg-Verlag, (1984)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3922801919
  • ISBN-13: 978-3922801917
  • Größe und/oder Gewicht: 21,8 x 14,4 x 2,8 cm

Inhaltsverzeichnis:

von kommenden zeiten Inhalt 1

Inhaltsverzeichnis 1

kommenden zeiten Inhalt 2

Inhaltsverzeichnis 2

 

 

, , , ,

Hinterlasse einen Kommentar

Felix Bittmann: Soziologie der Zukunft

soziologie-der-zukunft

Cover-Ansicht

Nicht wirklich sekuntärliterarisch, aber als begleitende LIteratur durchaus interessant.

  • Taschenbuch: 284 Seiten
  • Verlag: epubli GmbH; Auflage: 1 (23. November 2014)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 373751383X
  • ISBN-13: 978-3737513838

Klappentext:
Wie sieht eine Gesellschaft aus, in der Computer nicht nur hilfreich, sondern sogar richtig schlau sind?
Immer schneller werdende Prozessoren und ausgefeilte Programmiertechniken stellen eine Zukunft in Aussicht, in der Maschinen menschliche Verhaltensweisen nachahmen können. Welchen Einfluss werden diese intelligenten und sozialen Systeme nach ihrer massenhaften Verbreitung auf die Gesellschaft ausüben?
Der Autor gibt einen Überblick über verschiedene Teilsysteme der Gesellschaft wie Bildungswesen, Arbeitsleben und Privatsphäre und versucht anhand plausibler Prognosen einen Blick in das Jahr 2040 zu werfen.

(Quelle: Amazon Artikelbeschreibung)

 

, , , , , , , , , , , ,

3 Kommentare

%d Bloggern gefällt das: