Beiträge getaggt mit Literaturwissenschaft

Was ist Germanistik? Was ist germanistische Literaturwissenschaft? — Wolfgang Schnier

Ich weiß, es ist mitten im Sommer, aber egal wie lange er dauert, danach fängt das Wintersemester wieder an und traditionell ist dies in den meisten Fällen das Semester des Studienbeginns. Die Abiturienten, denen erzählt wird, dass ihnen nun die Welt zu Füßen liege, gehen mal mit stolzgeschwellter Brust, mal etwas ahnungslos in ihr erstes […]

 

über Was ist Germanistik? Was ist germanistische Literaturwissenschaft? — Wolfgang Schnier


siehe auch:

, , ,

Hinterlasse einen Kommentar

Science-Fiction-Literatur und Sozialwissenschaften — Skeptische Ökonomie

Ein Kollege wunderte sich kürzlich, dass ich „nicht nur Sachbücher“, sondern auch mal einen Science-Fiction-Roman lese. Ich möchte heute zeigen, dass SF-Literatur als komplementär zu Sozialwissenschaften betrachtet werden kann.

über Science-Fiction-Literatur und Sozialwissenschaften — Skeptische Ökonomie


sehe auch:

, , , ,

Hinterlasse einen Kommentar

Marion Beaujean: Der Trivialroman in der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts

Die Ursprünge des modernen Unterhaltungsromans. (= Abhandlungen zur Kunst-, Musik- und Literaturwissenschaft, Band 22).

Trivialroman

Cover-Ansicht

Passend zu vergangenen Artikeln und von von Frank R. Schreck ausdrücklich erwähnt und besprochen im Vorwort „Meisterwerke der dunklen Phantastik 06: PRIESTER DES TODES„.

Ist antiquarisch noch zu erschwinglichen Preisen zu erhalten. Für den Interessierten unbedingt als eine der Grundlagen zu empfehlen.

 

  • Taschenbuch
  • Verlag: Bonn: Bouvier (1964)
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00P8GNFKI

 

, , , ,

Hinterlasse einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: