Beiträge getaggt mit Romantik

Tolkinenesis #5 – J.R.R. Tolkien, Mittelerde und das Rundherum

Wunscherfüllung und Weltdeutung bei Tolkien, Tolkien als Romantiker und Lyriker und Zivilisationskritik und Gesellschaftsentwürfe in Mittelerde. Das sind die Themen der neuersten Ausgabe der Tolkinenesis. Das ist doch genug Stoff für heute, oder? …


Dieter Petzold - J. R. R. Tolkien. Fantasy Literature als Wunscherfüllung und Weltdeutung

Dieter Petzold – J. R. R. Tolkien. Fantasy Literature als Wunscherfüllung und Weltdeutung

Dieter Petzold
J. R. R. Tolkien
Fantasy Literature als Wunscherfüllung und Weltdeutung
Forum Anglistik
Winter, Heidelberg (1980), Taschenbuch, 126 Seiten
ISBN 353302850X

Eine persönliche Auseinandersetzung des Autors mit den literarischen Werken Tolkiens, unter Einbeziehung der bisherigen Forschung (1980 Anm.d.V.), doch nicht ohne eigene Akzente zu setzen.

Tolkiens Werk scheint zur Parteinahme zu zwingen und der Autor möchte versuchen, die beiden Positionen, Ablehnung oder Begeisterung, sine ira et studio zu betrachten und den Weg zu einer differenzierteren Einstellung zu finden, welche die Stärken des Werkes erkennt ohne die Schwächen zu übersehen …

Antiquarisch gesichtet: Kleinster Preis: 10.99 EUR, größter Preis: 60.29 EUR, Mittelwert: 55.90 EUR


Den Rest des Beitrags lesen »

, , , , , , ,

Hinterlasse einen Kommentar

Simone Stölzel: Nachtmeerfahrten: Die dunkle Seite der Romantik

Nachtmeerfahrten

eCover-Ansicht Kindle-Edition

Hab‘ ich heute ausgegraben – in Zwielicht classic 9

Eine literarische Reise durch die dunkle Seele der Romantik – Von Lüsten, Wahn und anderen ZwängenDie Visionen der Romantik haben die europäische Kultur der vermeintlich aufgeklärten Moderne geprägt – so viel epochaler Anfang war nie. Ob in der Philosophie, der Literatur oder der Kunst, die Romantik war eine wunderbare Neuaneignung unseres Welt- und Selbstverständnisses.Zu ihrer Konsequenz geführt aber wird die romantische Idee erst in der Schwarzen Romantik – erst diese leuchtet die Abgründe der Seele, das uns Fremde, die andere Seite der Vernunft aus und lässt die Utopie vom besseren Menschen brüchig aussehen.Die Kulturwissenschaftlerin Simone Stölzel unternimmt essayistische »Nachtmeerfahrten«, literarisch-anthologische Erkundungen der schillernden schwarzromantischen Bilder- und Symbolsprache.Nachtmeerfahrten beleuchtet die dunklen, die anderen Seiten berühmter Autoren – die wir neu entdecken, neu lesen lernen: Tieck, Heine oder Hoffmann und Hauff, Gautier, Byron, Shelley und Stoker, Maupassant, Stevenson, Poe und Meyrink, Huysmans oder Kubin – die Liste ist lang und Nachtmeerfahrten geleiten uns in eine Welt der Geister und Schatten, die gerahmt und illustriert wird von Werken der bildenden Kunst.
(Quelle: Amazon Artikelbeschreibung)

Nachtmeerfahrten gebunden

Cover-Ansicht gebundene Ausgabe

Gibt es um 36,00 Euro gebunden

 

  • Gebundene Ausgabe: 350 Seiten
  • Verlag: Die Andere Bibliothek; Auflage: 1 (1. Februar 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3847703382
  • ISBN-13: 978-3847703389
  • Größe und/oder Gewicht: 12,8 x 3,2 x 22,3 cm

oder als Kindle-Edition um 14,99 Euro

 

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 1851 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 250 Seiten
  • Verlag: Die Andere Bibliothek; Auflage: 1 (8. Oktober 2014)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00O4AVY2U
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert

 

 

4 Kommentare

Le Blanc, Solms – Phantastische Welten – Röth, Regensburg 1993

Phantastische Welten

Cover-Ansicht

  • Hrsg.: Le Blanc, Thomas – Solms, Wilhelm
  • Verlag: Erich Röth Verlag (1. Januar 1994)
  • ISBN-13: 978-3876803647

Zwar auch schon 20 Jahre alt aber, ein sauberes Buch und interessante Themen. Eine Dreiteilung in Mythen, Genres und Werke.

Auszugsweiser Inhalt:

  • Soms, Wilhelm – Einfach Phantastisch – Von der Wundererzählung zur Phantastischen Literatur
  • Ehrismann, Otfried – Von Geoffrey zu Handke – Der Artus-Mythos und seine deutsche Rezeption
  • Pesch, Helmut W. – Science Fiction, Horror, Fantasy – Die modernen Genres der Phantastischen Literatur
  • Kirsch, Hans-Christian – Ausflug in die Anderswelt – Ein Plädoyer für die Phantastische Literatur
  • Maennersdorfer, Maria Christa – Dem sanften Flöter lauschen – Zu Hans Bemmanns „Stein und Flöte“
  • Was ist gute Fantasy? – Lektoren äußern sich in einer Podiumsdiskussion
  • u.v.a.
  • incl. kurzen Autorenvorstellungen

Antiquarisch ab 4 Euro zu haben, wenn man nicht sooo anspruchsvoll  im Zustand ist. Sonst ab rd. 12 Euro. Erschwinglich.

, , , , , ,

Hinterlasse einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: