Beiträge getaggt mit Biographie

[Rezension]Frank Belknap Long – Mein Freund H.P. Lovecraft

Frank Belknap Long - Mein Freund H. P. Lovecraft

Frank Belknap Long – Mein Freund H. P. Lovecraft

Frank Belknap Long
Mein Freund H.P. Lovecraft
Dreamer on the Nightside

Festa, Leipzig (2016), Kindle-Edition
eISBN 978-3-86552-479-9

Ich habe mich lange gewunden, das Buch zu lesen. Was sollte schon besseres nach „H.P. Lovecraft: Eine Biographie“ von Lyon Sprague de Camp kommen. Aber weit gefehlt: Es kam besser.

Das Buch, das in der Originalfassung 1975 veröffentlicht wurde, ist keine Biographie im strengen Sinn und somit kann es mit De Camps Werk schwer mithalten. Was das Werk aber so besonders macht, ist die Intensität mit der Long Lovecraft zeichnet.

In diesem Zusammenhang muss man Michael Siefener als Übersetzer und vermutlich auch dem Lektorat von Felix F. Frey großen Respekt zollen. Ich beherrsche das Englische  leider nicht so gut, dass ich beurteilen kann ob die Übersetzung haargenau das wiedergibt, das im Original beabsichtigt war. Ich glaube aber, dass Siefener eine Übersetzung gefunden hat, die das Verhältnis von Long zu Lovecraft widerspiegelt und die die Wärme wiedergibt, die so glaube ich im Original steckt.

Den Rest des Beitrags lesen »

, , ,

4 Kommentare

Biographien zur Phantastik #1

Ein interessantes Kapitel der Sekundärliteratur sind auch die vielfältigen Biographien zu den Autoren welche Phantastik, im weitesten Sinne, geschrieben haben. Da gibt es auch eine ganze Reihe von Veröffentlichungen, die es wert sind ebenfalls in Erinnerung gerufen zu werden.

Den Anfang bildet heute eine Serie von Biographien zu Edgar Allan Poe:

Liliane Weissberg - Edgar Allan Poe

Liliane Weissberg – Edgar Allan Poe

Liliane Weissberg
Edgar Allan Poe
Sammlung Metzler-Realien zur Literatur, Band 204
Taschenbuch, Metzler, Stuttgart (1991)
ISBN 3476102041

 

 

 

 

 

 

 

 

Antiquarisch gesichtet: Kleinster Preis: 5.40 EUR, größter Preis: 33.97 EUR, Mittelwert: 11.90 EUR

Den Rest des Beitrags lesen »

,

2 Kommentare

Hans Dominik: Vom Schraubstock zum Schreibtisch

Vom Schraubstock zum Schreibtisch. Lebenserinnerungen

Cover-Ansicht

Nach neuersten Nachrichten plant Dieter van Reeken ab Jänner 2016 (nach Ablauf der Urheberrechte) einen Nachdruck der Lebenserinnerungen von Hans Dominik „Vom Schraubstock zum Schreibtisch“ (1942).

Bei Booklooker gibt es derzeit noch ein Original noch um rd. 30 Euro, weitere antiquarische Ausgaben findet man aber nur mehr ab 75,– Euro aufwärts. Daher ist die Neuauflage jedenfalls zu begrüßen.

Ich denke über den Inskriptionspreis werden wir noch rechtzeitig verständigt.

, , , ,

Hinterlasse einen Kommentar

Georg Seeßlen: Dietmar Schönherr – Die Biographie

Dietmar Schönherr Biographie

Cover-Ansicht

„… Von den phantastischen Abenteuern des Raumschiffes Orion zu … Wünsch Dir Was“.

Nach dem Ableben von Dietmar Schönherr vielleicht für den Einen oder Anderen in Erinnerung gerufen.

 

  • Broschiert: 188 Seiten
  • Verlag: Brockmann u. Reichelt; Auflage: 1 (17. Juli 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3923801602
  • ISBN-13: 978-3923801602
  • Größe und/oder Gewicht: 16 x 10,6 x 1,2 cm

Übrigens, es gibt auch einen autobiographischen Roman von ihm:

Autobiografischer Roman Schönherr

Cover-Ansicht

Sternloser Himmel: Ein autobiographischer Roman

 

  • Gebundene Ausgabe: 192 Seiten
  • Verlag: Eichborn Verlag; Auflage: Aufl. 2006 (19. Juni 2006)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3821809221
  • ISBN-13: 978-3821809229
  • Größe und/oder Gewicht: 21,8 x 12,2 x 2,2 cm

 

 

, , ,

Hinterlasse einen Kommentar

Die Star Trek Biographien – Das Who’s Who für alle Fans

star trek biographien

Cover-Ansicht

„Seit den sechziger Jahren kreist das Raumschiff Enterprise im Fernsehen, Kino und auf Video durch das All. Bereits mehrere Generatrionen an Besatzung sind seither in der Galaxis verschollen. Ralph Sander – ein ausgewiesener Experte zu diesem Thema – ruft sie alle wieder ins Gedächtnis, die an dieser einmaligen Serie mitgearbeitet haben.“ (Quelle: Umschlagtext)

Natürlich ist das Buch aus 1995 und neuere Charaktere sind nicht berücksichtigt. Es gibt aber bis zu diesem Zeitpunkt eingehende Informationen üner Darsteller, Figuren und Serienfolgen. Für jeden Fan ein Muß, für alle anderen durchaus Interessant.

  • Taschenbuch: 478 Seiten
  • Verlag: Heyne (1995)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3453081269
  • ISBN-13: 978-3453081260
  • Größe und/oder Gewicht: 18,8 x 12,4 x 2,8 cm

Antiquarisch jederzeit um fast nicht (ab 9 ct + Porto)  zu erhalten.

, , , , , , , , , , ,

Ein Kommentar

%d Bloggern gefällt das: