Archiv für die Kategorie Horror

Neuzugänge #42 – BIBLIOTHECA UNIVERSITAS PHANTASTICA

Ein ziemliches Sammelsurium – ein Werk über die fiktive Zukunft der Menschheit im Rhodanesum, ein Ausstellungskatalog zur Phantastik und Schauerromantik und Detektivgeschichte. Die Ausbeute der vergangene Woche …


Haitel/Hector (Hrsg.) - 2500 Die fiktive Zukunft der Menschheit

Haitel/Hector (Hrsg.) – 2500 Die fiktive Zukunft der Menschheit

Michael Haitel (Hrsg.) / Robert Hector (Hrsg.)
2500 – Die fiktive Zukunft der Menschheit
AndroSF, Band 1

BdO, Norderstedt (2009), Taschenbuch, 464 Seiten
ISNB 9783839114421

2500 Hefte PERRY RHODAN.

Seit nunmehr über fünfzig Jahren dürfen die Sciende-Fiction-Fans Woche für Woche die Abenteuer ihres Helden und seiner Mitstreiter in den Tiefen des Alls miterleben.

Nichts ist in dieser Zukunftswelt unmöglich. In denunendlichen Weiten des Weltraums stoßen die Helden immer wieder auf neue WElten, neues Leben u nd neue Zivilisationen.

Ein Überblick über die Serie. Einblicke in die Hintergründe. Ausblicke auf die Zukunft. EIn Handbuch für Einsteiger und alte Hasen. …

Antiquarisch gesichtet: Kleinster Preis: 11.60 EUR, größter Preis: 22.00 EUR, Mittelwert: 18.00 EUR


Den Rest des Beitrags lesen »

, , , , , , , ,

Hinterlasse einen Kommentar

Begleitende Literatur zur Phantastik #13

Wissenschaft im Dreierpack – bei Stephen King sind die Grundlagen seiner Werke interessant, Star Trek ist ohnehin wissenschaftlich kein Neuland mehr und auch bei Douglas Adams muss man vieles im Licht derselben betrachten …


Gresh / Weinberg - Die Wissenschaft bei Stephen King

Gresh / Weinberg – Die Wissenschaft bei Stephen King

Lois H. Gresh / Robert Weinberg
Die Wissenschaft bei Stephen King
Von Carrie bis Puls – Die schreckiche Wahrheit hinter den Büchern des Horror-Meisters
Wiley, Weinheim (2008), gebundene Ausgabe-Softcover, 288 Seiten
ISBN 9783527503773

Wir alle kennen Stephen King als Meister des Horrors, aber er kann viel mehr und verwebt Phantasie, Wirklichkeit und Mögliches: Seuchen, das Böse, Zeitreisen, Künstliche Intelligenz, Paralellwelten und Telekinese sind unter anderem seine Themen.

Gresh und Weinberg betrachten das umfangreiche Werk Kings unter mehreren Gesichtspunkten. Sie blicken auf die Grundlagen seiner Geschichten in Philosophie, Literaturgeschichte, Psychologie und Naturwissenschaften …

Antiquarisch gesichtet: Kleinster Preis: 3.99 EUR, größter Preis: 101.97 EUR, Mittelwert: 16.95 EUR


Den Rest des Beitrags lesen »

, , , , , , ,

Hinterlasse einen Kommentar

[Buch] – Mark Fishers letzte Essays — Martin Compart

Ausgehend von Freud und Lovecraft untersuchte Fischer „das Seltsame und Gespenstische“, das er nicht mit dem Unheimlichen gleichsetzt. Gleich am Anfang macht er klar, wie unbefriedigend Freuds Erklärung des Unheimlichen ist: „…seine Behauptung, es ließe sich auf Kastrationsangst reduzieren, ist so enttäuschend wie jede mittelmäßigte Standardauflösung eines Mysteriums durch einen Genredetektiv“. Das drückt auch sehr […]

über Mark Fishers letzte Essays — Martin Compart

 


Siehe auch:

, , , , ,

Hinterlasse einen Kommentar

Vampir, Werwolf und sonstige Unwesen #6 – Das Böse in Gestalt

Zur Geschichte einer schwierigen Figur, zur Geschichte einer bestens bekannten Figur und zu euiner Person, die sich die ewige Jugend bewahren wollte. Das Grauen wütet wieder …


Achim Geisenhanslüke - Wolfsmänner

Achim Geisenhanslüke – Wolfsmänner

Achim Geisenhanslüke
Wolfsmänner
Zur Geschichte einer schwierigen Figur
Literalität und Liminalität, Band 22
Transcript, Bielefeld (2018), Taschenbuch, 120 Seiten
ISBN 9783837642711

Von Ovid bis Freud, von Canetti bis Deleuze/Guattari – der Autor setzt sich mit den seit der Antike überlieferten Figuren der Wolfsmänner auseinander und entwickelt eine Theorie dieser sagenumwobenen Mischwesen.

Die Analyse wird durch den ständigen Einbezug literarischer Texte, sowie filmischer Überlieferung ergänzt.

Für Literaturwissenschaftler ebenso interessant wie für Medien- und Filmwissenschaftler, darüber hinaus aber auch für ein breites Publikum lesenswert …

Antiquarisch gesichtet: Kleinster Preis: 13.55 EUR, größter Preis: 26.41 EUR, Mittelwert: 16.99 EUR


Den Rest des Beitrags lesen »

, , , , , , , , , , ,

Hinterlasse einen Kommentar

Herodot und die ersten Werwölfe — Fantastische Antike – Antikenrezeption in Science Fiction, Horror und Fantasy

Werwölfe sind heutzutage aus Horror und Fantasy kaum wegzudenken und dementsprechend in zahlreichen Produktionen wie etwa True Blood, Underworld, Twilight, Teen Wolf (Film und Serie), Harry Potter, Van Helsing, American Werewolf, Brotherhood of the Wolf oder Stephen Kings Silver Bullet (Der Werwolf von Tarker Mills) vertreten, um mal wahllos ein paar Werke aufzuzählen. Grund genug, […]

über Herodot und die ersten Werwölfe — Fantastische Antike – Antikenrezeption in Science Fiction, Horror und Fantasy


Sieh auch:

, , , ,

Hinterlasse einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: