Beiträge getaggt mit Fanzine

Fanzine-Freuden (und Leiden) — Fragment Ansichten

Vor ungefähr 14 Jahren ist das erste Mal ein Beitrag von mir in einem Fanzine bzw. -portal erschienen. Mein Debüt fand auf der damals noch sehr umtriebigen Seite Drachenlanze.de statt, danach ging es dann mit fantasybuch.net, Magira, dem Geisterspiegel und diversen Gastausflügen (z. B. zu Film & Buch und Neues aus Anderwelt) weiter. Geld habe […]

über Fanzine-Freuden (und Leiden) — Fragment Ansichten

 

 


siehe auch:

, ,

Hinterlasse einen Kommentar

Die phantastische Zeitschriftenlandschaft — Fragment Ansichten

Ein schon etwas älterer Artikel, aber trotzdem noch interessant:

[aktueller Stand: August 2016] In den letzten beiden Jahren gab es einiges an Zuwachs auf dem Friedhof der phantastischen Zeitschriften: Ob Neues aus Anderwelt, Fandom Observer, Zunftblatt, Elfenschrift oder zuletzt Magira – viele Fanzines haben ihre Tore geschlossen. Mal war Nachwuchsmangel schuld, mal eine zu geringe, mal eine zu große (!) Resonanz. Leider habe ich […]

über Die phantastische Zeitschriftenlandschaft — Fragment Ansichten


siehe auch:

, , , ,

Hinterlasse einen Kommentar

Fanzine Kurier online 155

 

fanzine kurier 155

Website-Vorschau

„Werte Leserinnen und Leser,
dieser FANZINE-KURIER enthält die Besprechungen, die in den FANDOM OBSERVER-Ausgaben 288 bis 294 erschienen sind. In den FO-Ausgaben des vergangenen Jahres habe ich insgesamt 26 Rezensionen zu Fanzines und Magazinen veröffentlicht, deutlich mehr als in dem letzten Jahr der eigenständigen Existenz des FANZINE-KURIER (15 Besprechungen in 2012).
Für den FK 156 sind die Rezensionen aus den FO-Ausgaben 295 bis 300 vorgesehen.
Nach der Einstellung des FANDOM OBSERVER mit der Nr. 300 wird der FANZINE-KURIER als eigenständige Rubrik in den ANDROMEDA NACHRICHTEN des SFCD erscheinen.
Viele Grüße
Armin Möhle

Quelle: http://www.fanzine-kurier.de/FK155.html vom 25-04-2014″

, , , ,

Hinterlasse einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: