Beiträge getaggt mit Spielfilm(e)

Der dunkle Turm — Wessels-Filmkritik.com

Der Fantasyactioner DER DUNKLE TURM entführt uns in die Welt, die Star-Autor Stephen King einst in mehreren Romanen zu seiner wichtigsten Schöpfung erklärte. Wie der Film dazu geworden ist, das verrate ich in meiner Kritik.

über Der dunkle Turm — Wessels-Filmkritik.com


siehe auch:

, , , , ,

Ein Kommentar

Wetzel, Kraft – Hagmann Peter: Liebe, Tod und Technik

liebe tod technik

Cover-Ansicht

Kino des Phantastischen 1933-1945

  • Broschiert
  • Verlag: Volker Spiess (1. Januar 1977)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3920889592
  • ISBN-13: 978-3920889597
  • Größe und/oder Gewicht: 21,8 x 14,6 x 1,9 cm

 

Unter den 1094 deutschen Spielfilmen, die im Dritten Reich in die Kinos kamen, gab es ganze zwölf, die einem „Kino des Phantastischen“ zuzurechnen sind. Diese Filme werden in der vorliegenden Studie unter der Fragestellung untersucht, was dieses im Deutschland jener Jahre so offenkundig ungeliebte Genre an utopischen beziehungsweise konservativen Gehalt birgt …
(Quelle: Auszug Rückcoverbeschreibung)

Der zweite Teil beschäftigt sich mit dem Dokumentarfilmer Wilfried Basse.

liebe tod technik

Inhalt Seite 1

liebe tod technik

Inhalt Seite 1

 

, , , , , ,

Hinterlasse einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: