Beiträge getaggt mit Follow

Magazine #18 – das Salz in der Phantastik-Suppe: Follow, Nr. 439

Fantasy nicht nur zu lesen, in Filmen und Spielen zu konsumieren, sondern Fantasy zu entwickeln und eine eigene Welt zum Leben zu erwecken, das ist FOLLOW. Seit 1966, und damit länger als irgendeine andere Gruppierung in Deutschland, beschäftigt sich dieser etwas andere Verein mit der Simulation einer Fantasy-Welt: Magira …


Fantasy Club e.V. - Follow, Nr. 439

Fantasy Club e.V. – Follow, Nr. 439

Sabine Erdmenger/Ralf Zeise
Follow, Nr. 439
Vereinsmagazin des Fantasy Club e.V.
Fantasy Club e.V., Wolfburg (2018), Taschenbuch, 542 Seiten
ISBN: ohne

Magira ist eine Fantasy-Welt mit einer Vielzahl von Völkern, Kulturen und Göttern, eine Welt der Magie, der Sagen und Legenden. Die Herrscher scharen ihre Völker oder Gemeinschaften, auch Clans oder Magiragruppen genannt, um sich, um eine bestimmte Kultur zu entwickeln. Im Laufe der Jahre entstanden hunderte von Kultur- und Landesbeschreibungen, Geschichten, Legenden und Lieder. Magira dürfte wohl zu den am besten ausgearbeiteten Fantasywelten weltweit gehören. Und nicht zuletzt durch Rede und durch phantastische Gewandung unterstrichene Darstellung erdachter Persönlichkeiten – sei es Magier, Krieger, Wanderer, Schmied, Händler, Elf, Dieb oder Pirat – erreichen manche Kulturen einen enormen Facettenreichtum und tragen so dazu bei, dass die ganze Welt Magira »atmet«. …

Interessant in dieser Ausgabe:  Die Gesetze Follows

Für Interessierte:

Antiquarisch gesichtet: nur über Mitgliedschaft – 42 Euro pro Jahr


siehe auch (Auszug):


 

Zur antiquarischen Sichtung wurde eurobuch.com und diebuchsuche.at benutzt und soll euch zeigen, dass es preisgünstige Möglichkeiten gibt ältere Titel zu erstehen. Reguläre Preise beziehen sich in der Regel auf Amazon.de-Angaben. Alle Preisangaben sind Momentaufnahmen zum Zeitpunkt der Erstellung und selbstverständlich völlig unverbindlich.

 

, , , , , ,

3 Kommentare

Magazine #5 – das Salz in der Phantastik-Suppe

Das neue Magazin für angewandte Fantastik im Hochglanzformat, ein relativ neues Clubmagazin und ein Magazin aus dem Table-Top-Bereich, welches mir in die Hände gefallen ist. Eigentlich ziemlich Wooow – auch wenn’s eigentlich in den geschäftlichen Bereich gehört …


Thomas Reckermann (Hrsg.) - If, Nr. 8

Thomas Reckermann (Hrsg.) – If, Nr. 8

Tobias Reckermann (Hrsg.)
IF, Nr. 8
Magazin für angewandte Fantastik
Whitetrain, Darmstadt (2018), Magazin, broschiert, Klebebindung, 86 Seiten
ISBN 9781724551740

Mutanten, Mutationen, mutierte Gesellschaft. Zufällige Variationen des Genoms bestimmen die menschliche Existenz, gezielte Manipulation des Genoms versucht sie zu verbessern. Seit vielen Jahrzehnten geistern Mutanten und die Möglichkeiten der Genetik durch die Science Fiction, Mutanten bevölkern einen Zweig des Horror und die Postapokalypse. In dieser Ausgabe des IF Magazin: Erzählungen von Gordon Zöller, Ina Elbracht, Ulf R. Berlin, Helge Lange und Martin Wambsganß; eine grafische Erzählung von Erik R. Andara (Autor) und Alex Alles Gutmann (Illustrator); ein grafisches Highlight von David Staege: die Kaiju-Battle Germany (interaktives Diorama); außerdem berichtet unser Reporter Frank Tumele vom Tag der Toten in Mexiko und Rezensent Björn Bischoff nimmt Georg Kleins aktuellen Roman „Miakro“ unter die Lupe. Coverillustration von Leothefox … (Amazon Artikelbeschreibung)

Antiquarisch gesichtet: Kleinster Preis: 5.60 EUR, größter Preis: 6.00 EUR, Mittelwert: 5.67 EUR


Den Rest des Beitrags lesen »

, , , , , ,

5 Kommentare

Neuzugänge #29 – BIBLIOTHECA UNIVERSITAS PHANTASTICA

Ein Lexikon der Kinderbuchautoren mit 31 Portaits auch für Kinder geeignet habe ich gefunden. Auch Clubmagazine sind Thema dieser Ausgabe. Das Eine dagt „Welcome to Europe“ und das andere bringt eben Clubnachrichten, bereits in der 435 Folge …


Waltraud Seidel - Geschichtenerzähler A-Z

Waltraud Seidel – Geschichtenerzähler A-Z

Waltraud Seidel (Hrsg.)
Geschichtenerzähler von A bis Z
Ein kleines Lexikon der Kinderbuchautoren
Edition Zweihorn, Neureichenau (2015), gebundene Ausgabe, 76 Seiten
ISBN 9783943199291

Ein wunderschönes Buch im Format 30×36 das 31 Porträts in leichter Sprach. Die zeitgenössischen AUtoren kommen selbst zur Sprache und verraten, wie sie auf die Ideen zu ihren Büchern kommen.

Ein Buch auch für Grundschüler, mit Ratgeber von zahlreichen Lesetips und Autoren vom 19. Jahrhundert bis zur Gegenwart  – kurz ein Schmökerbuch für Groß und Klein …

Antiquarisch gesichtet: Kleinster Preis: 17.67 EUR, größter Preis: 37.58 EUR, Mittelwert: 24.90 EUR


Den Rest des Beitrags lesen »

, , , , , , , , ,

Ein Kommentar

%d Bloggern gefällt das: