Beiträge getaggt mit TV

Game of Thrones – Erkenntnisse eines Fanatikers — buchstudent

Wenn man den Produzenten von „Game of Thrones“ Glauben schenken darf, findet die größte Serie unserer Zeit in zwei Jahren ihren Abschluss – die siebente und vorletzte Staffel legte den Grundstein dafür und brachte alle Protagonisten in Position für die finale Schlacht. Um mich angemessen auf das nahende Ende vorzubereiten, durchlief ich […] Text by Niklas.

über Game of Thrones – Erkenntnisse eines Fanatikers — buchstudent


siehe auch:

, , ,

Hinterlasse einen Kommentar

Star Trek Discovery : Last Minute Update — Nerdigo

12 Jahre ist es nun her seit dem die letzte Star Trek Episode über die TV Bildschirme flimmerte und nun steht nach langem warten die nächste Trek Serie in den Startlöchern. Die Reviews nach der Hollywood Premiere am 19.09. können nicht besser und hoffnungsvoller klingen und ich persönlich sitze auf glühenden Kohlen, um endlich die […]

über Star Trek Discovery : Last Minute Update — Nerdigo

, , , ,

Hinterlasse einen Kommentar

Rüdiger Proske: Auf der Suche nach der Welt von Morgen

suche welt von morgen

Cover-Ansicht

Nach einer, ab 1961 laufenden, Dokumentarreihe des 1. Deutschen Fernsehens gestaltetes Buch.“Rüdiger Proske zeigt, dass wir uns aus der Geschichte entlassen, wenn wir das [Vernachlässigung der Forschung und Entwicklung] nicht ändern“.

Interessante Statistiken und Hochrechnungen, die in der Rückschau natürlich manchmal zum schmunzeln und staunen anregen. Etliche schöne Grafiken, besonders von Zukunftsstädten.

 

  • Gebundene Ausgabe: 311 Seiten
  • Verlag: F. Schneider (1968)
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B0000BT3OA

 

, , , ,

Hinterlasse einen Kommentar

Phantastisch! 54: Rückblick auf eine Kultserie … von Olaf Brill

phantastisch!, Nr. 54, Jg. 14, 2014

Cover-Ansicht

Endlich wieder Zeit Artikel mit Aufmerksamkeit zu lesen:

Seite 12-20

inkl. Bibliographie der Romane und Comics

Olaf Brill hat in diesem Artikel für Phantastisch! 54 liebevoll eine Serie wiederauferstehen lassen, die mir selbst nicht wirklich in Erinnerung blieb. Vermutlich weil gerade zu dieses Zeit Musik mein Hauptthema war und Fernsehen eigentlich fünftranigig (oder darunter) war. SF kam für mich erst wieder sehr viel später.

Trotzdem gefällt mir der Artikel, weil er Lust macht die Serie neu kennen zu lernen. Die Darsteller sind ja nach wie vor im Gedächtnis und die Story ist, trotz aller besprochenen Ungereimtheiten so echt Serien-SF.

Ja, die Serie war und ist Kult. Auch wenn schon einige Jährchen in die Lade gezogen sind. Aber, vielleicht werden die Ankündigungen der amerikanischen Prodiktionsfirma ja doch umgesetzt und wir bekommen eine moderne Neuerzählung?

Ich wäre jedenfalls dabei … 🙂

, , , ,

Ein Kommentar

%d Bloggern gefällt das: