Beiträge getaggt mit Zeit

Sascha Mamczak: Die Zukunft: Eine Einführung

Die Zukunft

Cover-Ansicht

  • Taschenbuch: 150 Seiten
  • Verlag: Heyne Verlag (9. Juni 2014)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3453315952
  • ISBN-13: 978-3453315952

Auf den Spuren der Zukunft
Seit es Menschen gibt, denken sie über die Zukunft nach. Aber heißt über die Zukunft nachzudenken auch, diese Zukunft zu »gestalten«? Was ist das eigentlich: die Zukunft? Ein Raum, in dem wir die Ängste und Hoffnungen der Gegenwart deponieren? Oder etwas, das wir verstehen, ja vielleicht sogar erfinden können? Sascha Mamczak, Herausgeber der »Heyne Science Fiction«-Reihe, begibt sich auf Spurensuche. (Quelle: Heyne)

 

Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis

, ,

Ein Kommentar

Gertrud Lehnert-Rodiek: Zeitreisen: Untersuchungen zu einem Motiv der erzählenden Literatur des 19. und 20. Jahrhunderts

Zeitreisen2

Cover-Ansicht

Nochmal zum Thema Zeitreise:

Gertrud Lehnert-Rodiek

Zeitreisen: Untersuchungen zu einem Motiv der erzählenden Literatur des 19. und 20. Jahrhunderts

  • Seiten 232
  • Verlag CMZ, Rheinbach-Merzbach, 1987

Ein nur mehr antiquarisch erhältliches Buch. Aber kostenmäßig etwas streng (60-70 Euro sind zu veranschlagen).

Wird als Quelle genannt für: Temporamores, Sonderausgabe 2004, Eigenverlag, 2004

, ,

Hinterlasse einen Kommentar

Falko Blask, Ariane Windhorst: Zeitreisen: Die Erfüllung eines Menschheitstraums

Zeitreisen

Cover-Ansicht

Physikalische Meisterleistung, kühnes Gedankenexperiment und tiefverwurzelte menschliche Sehnsucht. Die Idee, das Gefängnis der Gegenwart zu verlassen und durch die Zeit zu reisen, fasziniert die Menschen seit langem.

Dieses Buch gibt einen umfassenden und unterhaltsamen Überblick über alle Aspekte des Zeitreisens und enthüllt erstmals existierende Prototypen von Zeitmaschinen und verblüffende Ideen aus dem grenzwissenschaftlichen Untergrund; es erläutert verständlich die physikalischen Theorien der Zeitreise und stellt brisante Patentschriften sowie Erfinder, Spinner und Genies vor, die sich an Zeitreisen des Bewusstseins versuchen.

Es folgt Hinweisen auf Zeitmaschinen im Vatikan, in verborgenen Tempelanlagen oder in amerikanischen und russischen Labors, präsentiert selbsternannte Zeitreisende und natürliche Zeittore. Darüber hinaus entwerfen die Autoren eine Ideen- und Kulturgeschichte des Zeitreisens anhand von Film, Literatur, Mythen, Religion und Philosophie.

  • Taschenbuch: 416 Seiten
  • Verlag: rororo (1. Dezember 2009)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 349962558X
  • ISBN-13: 978-3499625589

oder KIndle-Edition

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 807 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 416 Seiten
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B005BP9JU6

, ,

Hinterlasse einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: