Beiträge getaggt mit Sascha Mamczak

Mamczak & : Das Science Fiction Jahr 2015

SF-Jahr_2015

Cover-Ansicht

Von 1986 bis 2014 sind im Heyne Verlag stolze neunundzwanzig Ausgaben des sekundärliterarischen SF-Kompendiums Das Science Fiction Jahr erschienen. Ab 2015 wird diese Tradition im Golkonda Verlag fortgesetzt, wobei, wie beim Staffellauf, der Stab fliegend und möglichst ohne Zeit- und Qualitätsverlust weitergereicht wird: Die bisherigen Herausgeber werden uns erhalten bleiben, und auch sonst werden wir eng mit dem Heyne-Team zusammenarbeiten.

Highlights der Ausgabe 2015 sind ein Interview mit Andy Weir, dem Autor von Der Marsianer; Dietmar Dath schwärmt für die neuesten Werke des australischen Hard-SF-Autors Greg Egan; Kameron Hurley macht sich in ihrem mit dem Hugo Award ausgezeichneten Essay »We Have Always Fought« Gedanken über das Frauenbild in der SF; Hardy Kettlitz schreibt über Captain Future und die Anfänge der Space Opera; Ken Liu berichtet über SF in China; Simon Spiegel hat sich den Kinoblockbuster Interstellar angesehen; und vieles mehr!

Darüber hinaus wird in einzelnen Rezensionsblöcken das ganze Spektrum der Science Fiction ausgeleuchtet: Literatur, Film, Comic, Games und Hörspiele. Eine Bibliographie der 2014 erschienenen SF (und nur dieser) sowie eine Übersicht der 2014 verliehenen SF-Preise und ein Nekrolog runden den Band ab.

(Quelle: Verlagshomepage)

Klappenbroschur | ca. 500 Seiten | ca. € 24,90

ISBN 978-3-944720-48-7

 

E-Book | ca. 500 Seiten | € 14,99

ISBN 978-3-944720-49-4

 

Dieses Sachbuch ist für Juli 2015 angekündigt. —freu

, , , ,

Ein Kommentar

Buchreport: Fokus auf Science- Fiction/Fantasy/Mystery …

buchreport

Website-Vorschau

Sascha Mamczak übergibt Programmleitung für „Heyne fliegt“ an Julia Bauer und konzentriert sich wieder voll auf seinem zentralen Aufgabenbereich …

(Quelle: buchreport.de)

, ,

Hinterlasse einen Kommentar

EDFC: Fantasia 474e erschienen

Fantasia 474e - Aus der Welt der Phantastik - EDFC 2014

eCover-Ansicht

 

Das neue Fantasia 473e ist erschienen. Franz Schröpf bespricht wieder hauptsächlich phantastische Primärliteratur. Zur Sekundärliteratur gibt es eine kurze Besprechung von Sascha Mamczaks „Die Zukunft. Eine Einführung“

Ab der nächsten Ausgabe wird sich Fantasia anderen Themen als Rezensionen zuwenden. Lassen wir uns also überraschen.

Buchdaten zum Mamczak auch hier im Blog.

Bezugsquelle: edfc@edfc.de oder siehe http://www.edfc.de
Der EDFC ist als gemeinnützig anerkannt wegen Förderung kultureller und wissenschaftlicher Zwecke.

Inhalt Fantasia 747e

Inhaltsverzeichnis

, , , , ,

Hinterlasse einen Kommentar

Sascha Mamczak: Die Zukunft: Eine Einführung

Die Zukunft

Cover-Ansicht

  • Taschenbuch: 150 Seiten
  • Verlag: Heyne Verlag (9. Juni 2014)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3453315952
  • ISBN-13: 978-3453315952

Auf den Spuren der Zukunft
Seit es Menschen gibt, denken sie über die Zukunft nach. Aber heißt über die Zukunft nachzudenken auch, diese Zukunft zu »gestalten«? Was ist das eigentlich: die Zukunft? Ein Raum, in dem wir die Ängste und Hoffnungen der Gegenwart deponieren? Oder etwas, das wir verstehen, ja vielleicht sogar erfinden können? Sascha Mamczak, Herausgeber der »Heyne Science Fiction«-Reihe, begibt sich auf Spurensuche. (Quelle: Heyne)

 

Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis

, ,

2 Kommentare

%d Bloggern gefällt das: