Beiträge getaggt mit Alien

UFOs sind keine Glaubenssache – Interview mit Robert Fleischer im radioeins-Medienmagazin (rbb)

Exopolitik Zur ARD-Themenwoche: Woran glaubst Du? Das radioeins-Medienmagazin (rbb) interviewte den Journalisten Robert Fleischer, der sich seit Jahren mit dem UFO-Phänomen beschäftigt. Fragen: Jörg Wagner Mit freundlicher Genehmigung übernommen von Jörg Wagners tollem YouTube-Kanal: https://youtube.com/user/JorjiWa Facebook: http://www.facebook.com/medienmagazin Homepage: http://www.wwwagner.tv

über UFOs sind keine Glaubenssache – Interview mit Robert Fleischer im radioeins-Medienmagazin (rbb) — Terraherz


siehe auch:

, ,

Hinterlasse einen Kommentar

Außerirdische und Künstliche Intelligenz von Corey Goode

RealMystery Existiert eine künstliche Intelligenz die von Außerirdische Herkunft stammt? Genannt KI, oder ist alles nur eine Illusion? Corey Goode als Insider, berichtet über die Ereignisse dieser künstlichen Intelligenz. Die Weltraumflotte der Dunkelwächter und Hintergründe zu Reptiloiden und der 666 KI Corey Goode im Interview. Er ist der Botschafter der Sphären Allianz, einer Allianz von […]

über Außerirdische und Künstliche Intelligenz von Corey Goode — Terraherz


siehe auch:

, ,

Hinterlasse einen Kommentar

Neuzugänge #3– BIBLIOTHECA UNIVERSITAS PHANTASTICA

Ein Streifzug durch die Science Fiction-Welt von Georg Kniebe und ein Band über die Möglichkeit des Unmöglichen sind Neuzugänge in der Universitas Phantastica. Science Fiction und Utopie sind also weiterhin das Thema …

Georg Kniebe - Auf der Suche nach dem Geist im Kosmos

Georg Kniebe – Auf der Suche nach dem Geist im Kosmos

Georg Kniebe
Aus der Suche nach dem Geist im Kosmos
Ein Streifzug durch die  Sciencefiction-Welt
Freies Geistesleben, Stuttgart (1997), Taschenbuch, 110 Seiten
ISBN 3772512526

Scienfiction-Motive und Vorstellungen von außeririschem Leben in Film und Literatur werden vorgestellt und auf die ihnen zugrunde liegenden Bewustseins-phänomene untersucht.

Ein interessanter Streifzug durch das Gebiet der Weltraumphantasien, bei dem sich erstaunliche Grenzvorstellungen und verborgene Sehnsüchte zeigen.

Welche Sehnsüchte spiegeln sich in der Literatur? Außerirdisches Leben? …

Antiquarisch gesichtet: Kleinster Preis: 1.17 EUR, größter Preis: 30.50 EUR, Mittelwert: 6.00 EUR

Den Rest des Beitrags lesen »

, , , , , , , , , , , ,

2 Kommentare

[Film] – Arrival – „Es geht um Sprache …“

Arrival Von Volker Schönenberger Science-Fiction // Übergroße Raumschiffe verteilen sich an verschiedenen Orten rund um den Globus – da war doch was?! Nun, mit Roland Emmerichs patriotischem Alien-Radau „Independence Day“ von 1996 hat Denis Villeneuves „Arrival“ ansonsten nur wenig gemein. Wir haben es vielmehr mit einer hochintelligenten Vision eines Erstkontakts zu tun, die tiefgründige Fragen […]

über Arrival – Wie kommuniziert man mit Aliens? — Die Nacht der lebenden Texte


siehe auch:

, , , ,

Hinterlasse einen Kommentar

Begleitende Literatur zur Phantastik #1

Von Fall zu Fall – nein, eigendlich dauernd –  fallen mir bei meinen Recherchen Bücher in die Hände, die zwar manchmal als Sekundärliteratur angeboten werden, jedoch nach meinen Kriteren keine solche sind.

Aber, natürlich haben auch diese Veröffentlichungen (allermeist) ihre Berechtigung (gehabt) und sollten nicht unter den Tisch fallen. Also werde ich diese Werke (von Fall zu Fall – nein, eigentlich fallweise regelmäßig) hier vorstellen bzw. in Erinnerung rufen. Das Erste:

René Freund - Braune Magie? Okkuktismus , New Age und Nationalsozialismus

René Freund – Braune Magie? Okkuktismus , New Age und Nationalsozialismus

René Freund
Braune Magie?
Okkultismus, New Age und Nationalsozialismus
gebundene Ausgabe,
Picus, Wien (1998)
ISBN 9783854522713

In historischen „Legenden“ und in der „New-Age-Literatur“ erscheinen Hitler, Heß, Himmler und andere Nazi-Größen immer wieder als Handlanger dubioser Geheimbünde, als schicksalgläubige Gralssucher, als „braune Magier“ des Dritten Reichs.
Auf welche geschichtliche Fakten gehen diese modernen „Mythen“ zurück?
Und warum kommt es auch heute (1998!) wieder zu der verhängnisvollen Verbindung von Esoterik und Poliktik?
René Freund untersucht und analysiert die tatsächlichen Einflüsse soganannter okkulter Gesellschaften und ihrer Ideen auf den Nationalsozialismus …

Antiquarisch gesichtet: Kleinster Preis: 4.00 EUR, größter Preis: 35.94 EUR, Mittelwert: 13.80 EUR

Den Rest des Beitrags lesen »

, , , , , , , ,

Ein Kommentar

%d Bloggern gefällt das: