Im Malstrom – Zu Edgar Allan Poes 168. Todestag — AISTHESIS


Gut gefiel mir sein Gedicht „Der kleine Rabe nimmersatt“. Müsste heute endlich etwas zu Edgar Allan Poe schreiben. Geht aber nicht, bin zu petrunken. Gezeichnet Lord Hicks. Nein, so kann man es nicht anfangen und das ist natürlich ein Scherz. Ich bin es nicht. Ich werde mir zwar heute abend einen feinen Wein aus Mallorca […]

über Im Malstrom – Zu Edgar Allan Poes 168. Todestag — AISTHESIS


siehe auch:

, ,

  1. Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: