Schlagwort: Amery Carl

Biographien zur Phantastik #8

Ein, als Biographie konzipiertes, Buch mit dem H. R. Gigers kunst- und mediengeschichtliche Bedeutung hervorgehoben werden soll, ein Buch über den Schöpfer dunkler Lande und unrühmlicher Helden und ein Buch um „… zu ahnen, wie das alles gemeint war“. Also viel Spaß damit …


Herbert M. Hurka - HR Giger. Das Buch
Herbert M. Hurka – HR Giger. Das Buch

Herbert M. Hurka
HR Giger. Das Buch
Biografie. Kunst. Medien
Tredition, Hamburg (2018), gebundene Ausgabe, 332 Seiten, Lesebändchen
ISBN 9783743982611 (Paperback)
ISBN 9783746914626 (Hardcover)

Weltruhm erlangte der Schweizer Künstler HR Giger mit seinem biomechanischen Stil, vor allem aber durch seinen Oscar für das zukunftsweisende Design in dem SF-Film „Alien“. Das als Biografie konzipierte Buch entstand aus einer über zweijährigen Zusammenarbeit mit HR Giger und diente von vornherein auch dem Ziel, Gigers kunst- und mediengeschichtliche Bedeutung nicht nur für die phantastische Kunst hervorzuheben, sondern generell für die beharrliche Unterwanderung der Demarkationen zwischen Hoch- und Populärkultur. …

(Die ISBN für das Hardcover ist im Impressum des Hardcoverbuches falsch angegeben!)

Zur Leseprobe vom Verlag

Antiquarisch gesichtet: Kleinster Preis: 24.90 EUR, größter Preis: 61.68 EUR, Mittelwert: 41.59 EUR


Continue reading „Biographien zur Phantastik #8“