Horror-Forum -> wird „phantastik-literatur.de“

Unbenannt

Es ist nun soweit, seit gestern ist der „Nachfolger“ des Horror-Forums online. Überraschender Weise wurde der Titel des Forums allerdings nicht im Zusammenhang mit dem Horror-Genre betitelt. Der neue Titel „Phantastik-Literatur„, mit dem Untertitel „Willkommen in der Phantastik-Kneipe“ weist in eine ganz andere Richtung.

Eine Erklärung dazu, oder zur Zielsetzung des Forums im Allgemeinen, fehlt (noch?), aber ich denke, das wird sich auch ohne explizite Formulierung in Laufe der Zeit ergeben. …

Grundsätzlich ist den Betreiber des Forums alles erdenkliche Glück zu wünschen. Der Betrieb eines Forums in der heutigen Zeit ist kein Zuckerschlecken. Da Foren ein bisschen aus der Mode gekommen scheinen, ist die Qualität und Aktualität ein ganz besonderer Punkt,  den zu erfüllen bestimmt nicht leicht wird.

Der Themenwechsel, sofern es denn auch einer ist, wird es nicht leichter machen, die bisherigen Mitglieder des Horror-Forums bei der Stange zuhalten. Leicht könnte sich einige Enttäuschung breit machen. Vielleicht kann aber die Zuwanderung aus der allgemeinen Phantastik diesen Schwund wettmachen. Zu wünschen wäre es.

Zum Willkommen im Forum:

Ein Schauriges Willkommen hier im Forum Phantastik-Literatur.

Als kleines Schmankerl möchten wir unter den ersten 100 registrierten Mitgliedern hier im Phantastik-Literatur.de Forum das Buch „Der Alp“ aus der Goblin Press von 1993 verlosen. Es ist von Jörg Kleudgen signiert.

Sobald die notwendige Anzahl erreicht ist, wird ein Zufallsgenerator den Gewinner ermitteln. Die oder derjenige wird dann über eine persönliche Nachricht benachrichtigt und gibt sich dazu einverstanden, das im hier entsprechenden Post der Username bekanntgegeben wird.

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme

Also, auf zur Registrierung, noch sind Plätze für die Teilname an der Verlosung frei.

Die angebotene Forenstruktur ist, wie zu erwarten war, auf eine durchschnittliche Forengemeinde zugeschnitten und lässt, jetzt ad hoc, nichts Besonderes erwarten. Hier wird es stark auf die tatsächlichen Themen und Aktivitäten der Betreiber und Mitglieder ankommen:

Erfreulich ist aber, dass es vom Start weg ein Board für Sekundärliteratur gibt. Die Sekundärliteratur teilt sich zwar dieses mit den Magazinen. Warum diese Teilung mit den Magazinen ist zwar weder einsichtig noch m.E. sinnvoll, aber immerhin – Sekundärliteratur steht auf der Tagesordnung sozusagen.

Geben wir also dem neuen Board eine Chance und lassen wir es sich entwickeln. Helfen wir vielleicht sogar ein bisschen mit. Denn sowohl ein Horror-Forum, als auch ein allgemeines Phantastik-Forum, hat allemal noch Platz in der Szene …


Sieh auch:


Die Links wurden bei Aufnahme einmal überprüft auf unerwünschte Inhalte. Auf Änderungen der Link-Inhalte nach Aufnahme in den veröffentlichten Korpus habe ich keinen Einfluss. Sollten unerwünschte Inhalte also trotz Prüfung vorkommen, so verständigen Sie mich bitte, damit ich den Link entfernen kann. Die vorhandenen Bild- und Textzitate dienen lediglich zur Information über den verlinkten Inhalt und sollen keinesfalls Rechte der tatsächlichen Verfasser schmälern.
 

3 thoughts on “Horror-Forum -> wird „phantastik-literatur.de“”

  1. Ganz persönlich: Seit ich gesehen habe, dass das Thema „Phantastische Literatur“ ist und das auch noch ziemlich beliebig, befürchte ich, dass es bald einschlafen wird. Und das, obwohl ein Forum zum Thema „Phantastische Literatur“ durchaus gebraucht wird. Es darf halt nicht nicht zu beliebig werden und zum Tratschforum verkommen, sondern muss thematisch etwas bieten – wir werden sehen …
    Jedenfalls fehlt jetzt ein Forum zum Thema Horror – nach wie vor …

    PS: Es gibt wohl ein neues Horror-Forum unter
    https://www.restricted-area.com/forum/
    aber der Betreiber ist noch grüner hinter den Forumsohren und ob das was wird, ist eben sosehr zweifelhaft … —seuftz— bemüht und enthusiastisch, ja, aber ohne Ziel und Thema … – und vor allem ohne wesentliche Ahnung von Horror :), außer das ihm dieses Thema gefällt —huhuhuh— 😉

     

Kommentar verfassen