Biographien zur Phantastik #3


„Das Bildnis des Dorian Gray“ ist einer der meistgelesenen Romane der englischen Literatur. Die unheimliche Geschichte vom Jüngling mit der anmutigen Gestalt, der seine Seele verkauft, um seine Schönheit zu erhalten. Biographien des Autors, Oskar Wild, gibt es fast wie Sand am Meer …


Richard Ellmann - Oscar Wilde

Richard Ellmann – Oscar Wilde

Richard Ellmann
Oskar Wilde
Piper, München (1991), gebunden Ausgabe, 868 Seiten
ISBN 3492031749

Richard Ellmann, amerikanischer Literaturwissenschaftler, widmete sich bis zu seinem eigenen Tod 1987, der Arbeit an dieser Biographie über Oskar Wilde, mit der er den Stand der Forschung durch bis dahin unveröffentlichtes Quellenmaterial bereicherte.

Wilde betrat als Oscar Fingal O’Flahertie Wills Wilde 1854 in Dublin die Bühne des viktorianischen Lebens, dessen schillenster, originellster und zugleich tragischster Akteur er werden sollte. Er wollte Dichter werden, verkündete der Zwanzigjährige, und noch dazu berühmt. „Und wenn schon nicht berühmt, dann zumindest berüchtigt.“ Er wurde beides.  …

Antiquarisch gesichtet: Kleinster Preis: 3.76 EUR, größter Preis: 156.37 EUR, Mittelwert: 12.00 EUR


Norbert Kohl (Hrsg.) - Oscar Wilde - Leben und Werk in Daten und Bildern

Norbert Kohl (Hrsg.) – Oscar Wilde – Leben und Werk in Daten und Bildern

Norbert Kohl (Hrsg.)
Oskar Wilde
Leben und Werk in Daten und Bildern
Insel Taschenbuch 158
Insel, Frankfurt/Main (1976), Taschenbuch, 272 Seiten
ISBN 3458018581

Oskar Wilde studierte mit glänzendem Erfolg in Dublin und Oxford, wo er vor allem unter den Einfluss Walter Paters geriet. Seinen Aufstieg zu einer der prominentesten Figuren der literarischen Szene Londons verdankte er weniger den „Gedichten“, die er 1881 publizierte, als vielmehr seiner provokativen Propaganda für die Ideen des Ästhetizismus, seinem extravaganten Auftreten und seinem außergewöhnlichen Konversationstalent.

Norbert Kohl studierte an den Universitäten Frankfurt/M., Mainz, Münster/Westf. und Bristol Anglistik, Romanistik und Philosophie …

Antiquarisch gesichtet: Kleinster Preis: 0.49 EUR, größter Preis: 156.37 EUR, Mittelwert: 4.90 EUR

 


Philipp Aronstein - Oscar Wilde. Sein Leben und Lebenswerk

Philipp Aronstein – Oscar Wilde. Sein Leben und Lebenswerk

Philipp Aronstein
Oskar Wilde
Sein Leben und Lebenswerk
Deutsche Bibliothek in Berlin, Berlin (1922), gebundene Ausgabe, 134 Seiten

Hier die älteste, mir zur Verfügung stehende Ausgabe einer Biographie zu Oskar Wilde.

Philipp Aronstein, deutscher Philologe und Literarhistoriker, wurde am 4. Dez. 1862 in Halver/Westfalen geboren und starb am 24. oder 28. September 1942 im Ghetto Theresienstadt.

…Beschäftigen wir uns daher auch bei der Behandlung Oskar Wildes in erster Linie mit seinen geistigen Erzeugnissen, suchen wir den intelligiblen Menschen zu erkennen, behandeln wir sein Leben, ohne etwas zu verschweigen oder zu beschönigen, nicht im Geiste des Kammerdieners, sondern in dem des ruhigen und sympathischen Beurteilers, um so zu vollerem und besserem Verständnis des Menschen und Künstlers in seiner Bedeutung für Gegenwart und Zukunft zu gelangen.

Antiquarisch gesichtet: derzeit nicht greifbar


siehe auch (Auszug):


Zur antiquarischen Sichtung wurde eurobuch.com  und diebuchsuche.at benutzt und soll euch zeigen, dass es preisgünstige Möglichkeiten gibt ältere Titel zu erstehen. Reguläre Preise beziehen sich in der Regel auf Amazon.de-Angaben. Alle Preisangaben sind Momentaufnahmen zum Zeitpunkt der Erstellung und selbstverständlich völlig unverbindlich.

, ,

  1. Buchvorstellung: Fantastik in Literatur und Film (Ulf Abraham) — Fantastische Antike – Antikenrezeption in Science Fiction, Horror und Fantasy | Treffpunkt Phantastik

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: