Comic(s) #5 – mit Bleistift, Feder und Farbe: George Orwell (Comic)

Pierre Christin / Sébastien Verdier
George Orwell
Knesebeck, München (2019)
ISBN 978395728154
Comic-Biographie – mit Gastbeiträgen

Eine bestechende Idee – eine Biographie als Comic-Adaption. Allerdings bietet das Medium einige Hürden und Schranken, die schier unüberwindlich sind …


Alles in Zeichnungen umzusetzen erfordert viel Platz – und den gibt es nicht in ausreichendem Maße. Eine Biographie, wie “ Berhard Crick, George Orwell – Ein Leben, Suhrkamp, Frankfurt/Main (1984)“, zeichnerisch umzusetzen kann nur eine Beschränkung auf das Notwendigste sein. Ist das Notwendigste genug? …

Sebastien Vernier und Pierre Christin setzten dem Kultautor ein Denkmal. Illustrationen von André Jullisrd, Olivier Balez, Manu Larcenet, Blutch, Juanjo Guarnido und Enki Bilal stellen die einzelnen Bücher vor.…

Auszug Rückentext

Vielleicht. Ein rascher Überblick über das Leben und die wichtigsten Bücher ist gegeben. Zeichnerisch toll umgesetzt und die verschiedenen Stile, in denen das Buch gestaltet ist, gefallen. Nicht gefallen die unvermittelten Schnitte, die natürlich notwendig, aber schlecht umgesetzt sind. Der Lese- und Betrachtungsfluss wird vehement gestört.

Fazit: Eine tolle Idee, die fortgesetzt werden sollte. Allerdings in der Umsetzung verbesserungswürdig. Ein schönes Buch allemal. …

Bibliographisch: Antiquarisch:Anmerkung(en):weiterführende Links:
  • Pierre Christin / Sébastien Verdier
  • George Orwell
  • Comic
  • Knesebeck, München (2019)
  • gebundene Ausgabe, 4° Quart
  • Deutsche Erstausgabe
  • 158 Seiten
  • ISBN 978395728154

Kleinster Preis: € 27,78, größter Preis: € 27,78, Mittelwert: € 27,78

(mit einem Klick kannst du dir das aktuelle Ergebnis auf eurobuch.com ansehen)

  • mit einem Nachwort von Pierre Christin
  • [Artikel] George Orwell in der WIKIPEDIA

George Orwell (* 25. Juni 1903 in Motihari, Bihar, Britisch-Indien als Eric Arthur Blair; † 21. Januar 1950 in London) war ein englischer Schriftsteller, Essayist und Journalist. Von 1921 bis 1927 war er Beamter der britischen Kolonialpolizei in Birma. 1936 nahm er auf republikanischer Seite am Spanischen Bürgerkrieg teil.…

Auszug Artikel


  • [Artikel] Pierre Christin in der WIKIPEDIA

Pierre Christin (* 27. Juli 1938 in Saint-Mandé) ist ein französischer Autor, der vor allem als Comicszenarist tätig ist. …

Auszug Artikel


  • [Artikel] Sébastien Verdier bei Knesebeck-Verlag

Sébastien Verdier wurde 1972 im Südosten Frankreichs geboren. Er brachte sich das Zeichnen mit Seiten von Blueberry und Thorgal bei. Er veröffentlichte einige Comic-Alben und wurde Chefredakteur bei der Comic-Zeitschrift Pif Gadget, wo er auch Pierre Christin kennenlernte. …

Auszug Artikel


siehe auch (Auszug):


Die letzten 3 Artikel:


Zur antiquarischen Sichtung wurde eurobuch.com  und diebuchsuche.at benutzt und soll euch zeigen, dass es preisgünstige Möglichkeiten gibt ältere Titel zu erstehen. Reguläre Preise beziehen sich in der Regel auf Amazon.de-Angaben. Die Links wurden bei Aufnahme einmal überprüft auf unerwünschte Inhalte. Auf Änderungen der Link-Inhalte nach Aufnahme in den veröffentlichten Korpus habe ich keinen Einfluss. Sollten unerwünschte Inhalte also trotz Prüfung vorkommen, so verständigen Sie mich bitte, damit ich den Link entfernen kann. Die vorhandenen Bild- und Textzitate dienen lediglich zur Information über den verlinkten Inhalt und sollen keinesfalls Rechte der tatsächlichen Verfasser schmälern.

 

Kommentar verfassen