Phantastisch! 54: Interview mit Mike Shepherd von Carsten Kuhr


phantastisch!, Nr. 54, Jg. 14, 2014

Cover-Ansicht

„Schreiben ist leider mir das Drittwichtigste in meinem Leben“

Seite 22-25

Das Interview mit Mike Shepherd läßt einen Autor Kennenlernen, der relativ spät in seinem Leben zum Schreiben von SF gelangt ist. Vor allem sein Lebensweg ist beachtenswert und läßt auch erkennen, warum er mit einen Romanen um Kris Longknife so erfolgreich ist. Ich denke die Romane spiegeln schon Mike Shephard wider.

Sein Leben ist abgesehen davon auch nicht gerade das, welches man sich in der Regel vorstellt. Die Pflegebedürftigkeit seiner Frau und die daraus resultierende Art, seine Bücher zu schreiben finde ich beachtenswert.

Insgesamt ist das Interview sehr informativ und gut zu lesen. Danke

, , ,

  1. Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: