Perry Rodan, Jerry Cotton und Johannes Mario Simmel – Eine Darstellung zu Theorie, Geschichte und Vertretern der Trivialliteratur

Gerhard Teuscher - Perry Rhodan, Jerry Cotton und Johannes Mario Simmel

Gerhard Teuscher
Perry Rodan, Jerry Cotton und Johannes Mario Simmel – Eine Darstellung zu Theorie, Geschichte und Vertretern der Trivialliteratur

Ibidem, Stuttgart, 1999
ISBN 3-932602-76-5
162 Seiten
gebundene Ausgabe
Das Buch ist auch antiquarisch derzeit schwierig zu bekommen und wird in gutem Zustand mit Umschlag zwischen 30 und 40 Euro gehandelt.

„Gerhard Teuscher setzt sich kritisch mit dem Phänomen auseinander, liefert einen Überblick zur Theorie der Trivialliteratur und zeichnet die Geschichte dieses Komplexes seit dem 18. Jahrhundert bis heute (1999) auf.“

Soweit der Buchrückentext zum Inhalt – mal sehen was Teuscher sowohl zur „kleinen Trivialliteraturgeschichte“ im allgemeinen und zu „Perry Rhodan“ im Besonderen zu sagen hat. Es wird meine nächste Lektüre sein.

 

One thought on “Perry Rodan, Jerry Cotton und Johannes Mario Simmel – Eine Darstellung zu Theorie, Geschichte und Vertretern der Trivialliteratur”

Kommentar verfassen