[NETigkeiten] #35: Anne Rice (4.10.1941-11.12.2021) — focus.de

Die Autorin von „Interview mit einem Vampir ist tot

Leider heute ein trauriger Anlass für einen Sonderpost. Anna Rice ist an den Folgen eines Schlaganfalles gestern verstorben. …

focus.de 2021-12-12

Anne O’Brien Rice (gebürtig: Howard Allen O’Brien * 4. Oktober 1941 in New Orleans, Louisiana; † 11. Dezember 2021) war eine US-amerikanische Schriftstellerin. Berühmt wurde sie vor allem mit ihrem zwölfbändigen Zyklus von Vampirromanen, der Chronik der Vampire (OT: The Vampire Chronicles). […]

Auszug 'WIKIPEDIA'


  • [Artikel] US-Autorin stirbt an Schlaganfall-Folgen

Ihr Sohn Christopher bestätigte die Nachricht auf ihrem offiziellen Facebook-Account. „Heute Abend ist Anne an den Folgen eines Schlaganfalls verstorben. Sie hat uns fast auf den Tag genau neunzehn Jahre nach dem Tod meines Vaters, ihres Mannes Stan, verlassen“, schreibt er. Die Familie sei in tiefer Trauer. […]

Auszug Artikel


  • [Artikel] Fernsehserien.de

Fernsehserien von Anna Rice […]

Auszug Artikel


  • [Artikel] US-Schriftstellerin Anne Rice ist tot

Die US-Schriftstellerin Anne Rice ist tot. Sie starb am Samstagabend mit 80 Jahren an den Folgen eines Schlaganfalls, wie ihr Sohn Christopher Rice bei Twitter und Facebook bekanntgab. „In ihren letzten Stunden habe ich in Ehrfurcht vor ihren Leistungen und ihrem Mut neben ihrem Krankenhausbett gesessen“, schrieb ihr Sohn.[…]

Auszug Artikel


… und zu den letzten Artikel im Blog:


Die Links wurden bei Aufnahme einmal überprüft auf unerwünschte Inhalte. Auf Änderungen der Link-Inhalte nach Aufnahme in den veröffentlichten Korpus habe ich keinen Einfluss. Sollten unerwünschte Inhalte also trotz Prüfung vorkommen, so verständigen Sie mich bitte, damit ich den Link entfernen kann. Die vorhandenen Bild- und Textzitate dienen lediglich zur Information über den verlinkten Inhalt und sollen keinesfalls Rechte der tatsächlichen Verfasser schmälern.


 

 

Kommentar verfassen