Clasen Winrich meint …

Science Fiction ist …

  • … eine Literatur, die versucht, Zukunft auf alle nur denkbaren Arten darzustellen; teils geht sie von heute möglichen oder wahrscheinlichen Entwicklungen in den Wissenschaften aus, teils überläßt sie sich – losgelöst von allen hemmenden Voraussetzungen – dem freien Spiel ihrer Möglichkeiten.
    (Quelle: „Science Fiction und Eschatologie – Leistet SF einen Beittrag zur Bewältigung der Zukunft?“, Andromeda Science Fiction Magazin Nr. 95, Juni 1978, Seite 11, Spalte 1)
  1. Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: