Fabeln der Neuzeit – Hermann Lindner

 

10,00

Das Buch bietet einen repräsentativen Querschnitt durch die Geschichte der angelsächsischen, französischen und deutschen Fabel vom 16. bis 20. Jahrhundert. Es ist ein Arbeitsbuch für Schule und Universität. Es bietet grundsätzliche Überlegungen zur Fabeldefinition und eine Zusammenstellung der wichtigsten Texte zur Fabeltheorie …

(Sieh auch Inhaltsverzeichnis in der Produktgalerie)

Vorrätig

Beschreibung

Hermann Lindner
Fabeln der Neuzeit
England, Frankreich, Deutschland – Ein Lese- und Arbeitsbuch
Fink, München (1978)
Kritische Informationen, Band 58
Taschenbuch
420 Seiten
ISBN 3770514149

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0.320 kg
Größe 18.5 × 12.0 × 2.4 cm
Taschenbuch

alterbedingte Verfärbungen, Bleistiftbeschriftung am ersten Deckblatt, leichte Gebrauchsspuren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.