Temporamores – Zum Wechsel vom Zweiten ins Dritte Jahrtausend – Herrmann Ibendorf (Hrsg.)

 

25,00

Wichtig deshalb, weil erstens eine Liste von einhundert Meisterwerken der phantastischen Literatur gelistet wird. Diese Liste ist mit Kurzrezensionen ausgestattet und erstreckt sich vom Jahr 1902, wo Kurd Laßwitz „Nie und Immer“ als erstes Werk aufscheint bis Alban N. Herbst „Thetis. Anderswelt“ aus dem Jahre 1998. Lesenswert.
Zweitens wurde dem Sonderband Ergänzungen und Berichtigungen zur „Bibliographie Science Fiction & Fantasy. Buch-Erstausgaben 1945-1995“ von Horst Illmer beigegeben.
Abgerundet wird diese Sonderausgabe dann durch drei Stories und drei Essays zu

  • E. W. Bredt – Phantasten und Phantasien – Buchillustrationen als Sinnsuche
  • E. P. – Zum Tode von H. G. Wells – Ein Nachruf
  • Horst Illmer – Abklingende Kopfschmerzen trotz Hochkonjunktur des Nichts – Überlegungen zum Literatur- und Kulturpessimismus des 20. Jahrhunderts

Abschließend ein Register der besprochenen Werke. Es gibt normale Ausgaben, signierte Ausgaben und gebundene Ausgaben von diesem Werk. Diese Ausgabe ist eine der „Normalen“.

Vorrätig

Artikelnummer: P-0005 Kategorien: , , Schlagwörter: , ,

Beschreibung

Herrmann Ibendorf (Hrsg.)
Temporamores – Neuigkeiten aus der Zukunft
Sonderausgabe
Zum Wechsel vom Zweiten ins Dritte Jahrtausend
Temporamores, Würzburg (2001)
Broschüre, A5, Klebebindung
unnummerierte Sonderausgabe
ohne ISBN

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0240 kg
Größe 20.7 × 14.7 × 1.0 cm
Broschüre, A5, Klebenbindung

geringe Gebrauchsspuren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.