Sebesta.at wurde stillgelegt

Geschätzter Besucher!

Die Seite http://www.sebest.at wurde von mir stillgelegt da ich derzeit einfach keine Zeit finde diese Seite nach einem technisch erzwungenen Providerwechsel neu aufzusetzen und zu betreiben.

Da betrifft vor allem auch die Datenbank zur Sekundärliteraturder Phantastik. Mit dem Providerwechsel sind Anpassungen erforderlich, deren Zeitaufwand in keinem Verhältnis zum fraglichen Erfolg stehen.

Ich werde sehen, ob ich die Zeit finde diese Datenbank wieder aufzusetzen, jedoch sicherlich in nur in einem Zeitrahmen, der einige Monate umfasst.

Bis dahin jedoch möchte ich auf meine anderen Projekte verweisen, die ungehindert weiterlaufen. Dieser Blog und die Facebook-Gruppe „Deutschsprachige Sekundärliteratur zur Phantastik“ sind für den Teilaspekt der Sekundärliteratur eingerichtet und bieten Informationen über alte, ältere und neue Sekundärliteratur für den Bereich, Utopie, Science Fiction, Fantasy, Horror und allgemeine Phantastik. Weiterführende Literatur wird ebenfalls besprochen soweit sie für diese Bereiche sinnvoll erscheint. Neuigkeiten aus den Genres und ein bisschen Allerlei rund die Sache hoffentlich zu einem guten Ganzen ab.

Ich wünsche dir bibliophile Stunden und viel, viel Spaß dabei.

Thomas Sebesta

 

%d Bloggern gefällt das: