Archiv für die Kategorie 00-Themen

Neuzugänge #15– BIBLIOTHECA UNIVERSITAS PHANTASTICA

Grenzüberschreitungen – Begegnungen mit dem Nichtmenschlichen ist Thema des ersten Buches. Mit „Sozialismus auf dem Mars“ ist das zweite Buch  übertitelt und David Draut analysiert im dritten Buch das Autorenpaar Steinmüller bezüglich ihrer im Science Fiction-Gewand geschriebenen Utopien …


Michael Schetsche - Der maximal Fremde

Michael Schetsche – Der maximal Fremde

Michael Schetsche (Hrsg.)
Der maximal Fremde
Begegnungen mit dem Nichtmenschlichen und die Grenzen des Verstehens
Grenzüberschreitungen, Band 3
Ergon, Würzburg (2004), broschierte Ausgabe, 218 Seiten
ISBN 389913415X

Der maximal Fremde, nach dem die Autorinnen und Autoren des Buches fragen, ist stets das nichtmenschliche Gegenüber: Götter und Geister, Engel und Dämonen, Außerirdische und Künstliche Intelligenzen. Es sind Wesenheiten, bei denen in Kommunikation und Interaktion slebst die allergemeinsten Vorannahmen versagen, auf die wir uns normalerweise, beim Kontakt auch mit den fremdartigsten menschlichen Kulturen stützen können. … Sehr interessante Essays und reichlich bibiographisches Material verspricht dieser Band. … wenn Inhaltsverzeichnis gewünscht, bitte Kommentarfunktion benutzen!

Antiquarisch gesichtet: Kleinster Preis: 29.00 EUR, größter Preis: 29.00 EUR, Mittelwert: 29.00 EUR – Vorsicht rar geworden!


Den Rest des Beitrags lesen »

, , , , , , , , ,

Hinterlasse einen Kommentar

Neuzugänge #16 / Begleitende Literatur zur Phantastik #8– BIBLIOTHECA UNIVERSITAS PHANTASTICA

Ein Band mit Erzählungen von Jorge Luis Borges, ein Band von Claude Lèvi-Strauss über strukturale Anthropologie und Günter Waldmann mit Kommunikationsästhetik. Das sind die heutigen Themen der Neuzugänge und gleichzeitig der begleitenden Literatur …


Jorge Luis Borges - Die Bibliothek von Babel

Jorge Luis Borges – Die Bibliothek von Babel

Borges, Jorge Luis
Die Bibliothek von Babel
Erzählungen
Ausgewählte Werke, Band 1
Volk und Welt, Berlin (1987), gebundene Ausgabe, 392 Seiten
ISBN 3353002316 (Band 1)
ISBN 3353002308 (Band 1-4)

„Universalgeschichte der Niedertracht“, so nannte Borges seinen ersten Erzählband, in dem er historische und literarische Fuguren durch neue dichterische Biograohien wieder zum Leben erweckte.

Insbesondere „Die Bibliothek von Babel“, die entsteht, wenn alles geschrieben ist, was mit allen Buchstaben des Alphabets in all ihren Kombinationen zu schreiben möglich ist.

Ein interessanter Denkansatz, der sich duch viele Implikationen auszeichnet …

Antiquarisch gesichtet: Kleinster Preis: 9.00 EUR, größter Preis: 30.00 EUR, Mittelwert: 30.00 EUR


Den Rest des Beitrags lesen »

, , , , , , , , , , , ,

Hinterlasse einen Kommentar

Begleitende Literatur zur Phantastik #7

Ein Jahrbuch zur Kinder- und Jugendliteraturforschung, Wort-wörtlich „Alles Mögliche“ und ein Werk zur Trivialliteratur. Das sind heute die Bücher, die mir kurzfristig in die Hände gefallen sind. Also für euch zur Information …


Dolle-Weinkauff, Ewert, Pohlmann - Kinder- und Jugendliteraturforschung 2004/2005

Dolle-Weinkauff, Ewert, Pohlmann – Kinder- und Jugendliteraturforschung 2004/2005

Bernd Dolle-Weinjauff, Hans-Heino Ewers, Carola Pohlmann
Kinder- und Jugendliteraturforschung 2004/2005
Mit einer Gesamtbibliographie der Veröffentlichungen des Jahres 2004
Peter Lang, Frankfurt/Main (2005), Taschenbuch, 260 Seiten
ISBN 3631545371

Im Besonderen Genre-relevant:

  • Heinrich Kaulen – Kafka für Kinder? – Überlegungen zur Kafka-Rezeption in der aktuellen (2005 Anm.d.V.) Erzählprosa für Kinder und Jugendliche
  • Gilles Behoteguy – Das Thema Computer und Cyberspace in zeitgenössischen französichen Jugendromanen

Große, auch phantastisch besetzte, Bibliographie der Kinder- und Jugendliteratur 2004 …

Antiquarisch gesichtet: Kleinster Preis: 4.43 EUR, größter Preis: 142.72 EUR, Mittelwert: 54.95 EUR


Den Rest des Beitrags lesen »

, , , , , , , , ,

Hinterlasse einen Kommentar

Neuzugänge #14– BIBLIOTHECA UNIVERSITAS PHANTASTICA

Was da so alles auf meinem Schreibtisch landet? Eine Bachelorarbeit zur Thema Lovecraft. Ein Werk, dass mir besonders am Herzen liegt und das ich schon lange suche. Der erste Teil eines 1905 erschienenen Werkes dessen zweiter Teil nichts mit literarischer Phantastik zu tun hat. Neugierig? …


Ramon Klein - Unheimlicher Horror

Ramon Klein – Unheimlicher Horror

Ramon Klein
Unheimlicher Horror
Motive, Plots und literarische Verfahren zur Erzeugung von Schrecken bei H. P. Lovecraft
Bachelor+Master Publishing, Hamburg (2014), broschierte Ausgabe, Heft, 46 Seiten
ISBN 9783956844928

Wie schafft es Lovecraft, Emotionen und Horror beim Leser zu erzeugen?

Diese Kernfrage soll wie folgt geklärt werden: Erstes wichtigstes Element seine Biographie. Zweiter Schwerpunkt wird ein Überblick über Angst und Ekel (auch in biologischer und psychologischer Hinsicht) sein.

Anschließend wird dieses Wissen durch Meinungen und Theorien zur Erschaffung von schockierenden Bilder Lovecrafts angereichert. Zum Schluss dann eine Zusammenfassung über die theoretischen Aspekte, deren praktische Umsetzung und ein Resümee …

Antiquarisch gesichtet: Kleinster Preis: 23.11 EUR, größter Preis: 122.28 EUR, Mittelwert: 26.41 EUR


Den Rest des Beitrags lesen »

, , , , , , , , ,

Ein Kommentar

Tolkinenesis #5 – J.R.R. Tolkien, Mittelerde und das Rundherum

Wunscherfüllung und Weltdeutung bei Tolkien, Tolkien als Romantiker und Lyriker und Zivilisationskritik und Gesellschaftsentwürfe in Mittelerde. Das sind die Themen der neuersten Ausgabe der Tolkinenesis. Das ist doch genug Stoff für heute, oder? …


Dieter Petzold - J. R. R. Tolkien. Fantasy Literature als Wunscherfüllung und Weltdeutung

Dieter Petzold – J. R. R. Tolkien. Fantasy Literature als Wunscherfüllung und Weltdeutung

Dieter Petzold
J. R. R. Tolkien
Fantasy Literature als Wunscherfüllung und Weltdeutung
Forum Anglistik
Winter, Heidelberg (1980), Taschenbuch, 126 Seiten
ISBN 353302850X

Eine persönliche Auseinandersetzung des Autors mit den literarischen Werken Tolkiens, unter Einbeziehung der bisherigen Forschung (1980 Anm.d.V.), doch nicht ohne eigene Akzente zu setzen.

Tolkiens Werk scheint zur Parteinahme zu zwingen und der Autor möchte versuchen, die beiden Positionen, Ablehnung oder Begeisterung, sine ira et studio zu betrachten und den Weg zu einer differenzierteren Einstellung zu finden, welche die Stärken des Werkes erkennt ohne die Schwächen zu übersehen …

Antiquarisch gesichtet: Kleinster Preis: 10.99 EUR, größter Preis: 60.29 EUR, Mittelwert: 55.90 EUR


Den Rest des Beitrags lesen »

, , , , , , ,

Hinterlasse einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: