Phantasten #31 -weiblich, männlich und …: Die Autorin am Rande des Universums – Rainer Schorm u.a. (Hrsg.)

Rainer Schorm u.a. (Hrsg.)
Die Autorin am Rand des Universums
p.machinery, Winnert (2021)
ISBN 9783957652553
Monika Niehaus zum 70. Geburtstag

Monika Niehaus ist Biologin und hat einen Hang zu Perry Rhodan. Das Perry Rodan-Journal verdankt in den Jahren 2001 bis 2008 einige populärwissenschaftliche Beiträge für diese Beilage zur Heftromanserie…


Zudem wurde sie am 5. September 2021 70 Jahre alt. Aus diesem Grund widmeten ihr die Herausgeber dieser Zusammenstellung, Rainer Schorm, Jörg Weigand und Karla Weigand dieses Buch …

Der Erste, der deine schriftstellerische-belletristische Begabung erkannt, war dein Institutsdirektor, der Neurobiologe Professor Dr. Gerd Schneider. So hast du dich 1983 auch am Kurzgeschichtenwettbewerb des Bastei-Verlages beteiligt. Da wurde nämlich der „Robert-Sheckley-Preis“ ausgeschrieben und du, als Anfängerin, hast gleich den 2. Preis für deine Erzählung „Heimweh nach Tai Ceti“ gewonnen. …

Auszug 'A Bientot…', Seite9-15

Ja, die Biologin hatte auch ein gutes Händchen für interessante Geschichten. Die Primärbibliographie am Ende des Buches zeigt eine ganze Reihe von Veröffentlichungen neben ihren zwei SF-Romanen „Die Mission der Päpstin Johanna“ und „Mangrovia; Abenteuer im Wilden Wald“ und dem Thriller: „Spiel des Affen“. Interessant zu lesen …

Bibliographisch: Antiquarisch:Anmerkung(en):weiterführende Links:
  • Rainer Schorm / Jörg Weigand / Karla Weigand (Hrsg.)
  • Die Autorin am Rande des Universums
  • Monika Niehaus zum 70. Geburtstag
  • p.machinery, Winnert (2021)
  • Taschenbuch
  • 280 Seiten
  • ISBN 9783957652553

Kleinster Preis: € 15,90, größter Preis: € 16,58, Mittelwert: € 15,90

(mit einem Klick kannst du dir das aktuelle Ergebnis auf eurobuch.com ansehen)

  • keine
  • [Artikel] Monika Niehaus in der WIKIPEDIA

Monika Niehaus (auch als Monika Niehaus-Osterloh; geboren 1951 in Hinsbeck, Nordrhein-Westfalen) ist eine deutsche Schriftstellerin und Biologin.…

Auszug Artikel


  • [Webpräsenz] Monika Niehaus im Internet

Monika Niehaus ist Mitglied der Autorengruppe „Phantastischer Oberrhein“ und erhielt 1984 den Robert-Sheckley-Preis für die Kurzgeschichte „Heimweh nach Tau Ceti“. 1998 wurde der Krimi „Spiel des Affen“ beim Bastei-Verlag  „Thriller des Jahres“. …

Auszug Artikel


  • [Artikel] Monika Niehaus in der PERRYPEDIA

Für in- und ausländische Anthologien schreibt sie weitere SF-Kurzgeschichten und hat ein Kinderbuch über Ratten, Geier und Kröten geschrieben. Der von ihr verfasste Thriller »Spiel des Affen« erhielt 1999 die Auszeichnung Thriller des Jahres.…

Auszug Artikel


siehe auch (Auszug):


Die letzten Artikel:


Zur antiquarischen Sichtung wurde eurobuch.com  und diebuchsuche.at benutzt und soll euch zeigen, dass es preisgünstige Möglichkeiten gibt ältere Titel zu erstehen. Reguläre Preise beziehen sich in der Regel auf Amazon.de-Angaben. Alle Preisangaben sind Momentaufnahmen zum Zeitpunkt der Erstellung und selbstverständlich völlig unverbindlich. Inhaltsverzeichnisse der einzelnen Bücher sind in der Regel vorhanden und werden bei Anforderung über die Kommentarfunktion auch gerne zur Verfügung gestellt.

 

 

Kommentar verfassen