Science Fiction #65 – realistische Spekulation über Möglichkeiten: Faszination der Science Fiction – Isaac Asimov u.a.

Isaac Asimov u.a.
Faszination Science Fiction
Bastei Lübbe, Bergisch Gladbach (1985)
ISBN 3404240685
Isaac Asimov präsentiert: …
Eigentlich eine Primäranthologie, die jedoch ein kurzes, aber interessantes Vorwort Asimovs enthält …


„Meine Betrachtung der Science Fiction“ gibt es da zur Einführung. Es bezeichnet darin die Zusammenfassung von Fantasy und Science Fiction als „surrealistische Fiktion“ die vor einem gesellschaftlichen Hintergrund spielen, der heute nicht existiert und auch in der Vergangenheit nie existiert hat. …

Um zwischen den beiden Hauptgattungen der „surrealistischen Fiktion“ zu unterscheiden, würde ich sagen, dass er surreale Hintergrund einer Geschichte in der Science Fiction auf erkennbare Weise von dem und Bekannten durch entsprechende Änderungen der Stufe der wissenschaftlichen und technologischen Entwicklung geschaffen wird …

Abgesehen von diesem Vorwort gibt es 28 Stories der klassischen Altmeister der Science Fiction von Gordon R. Dickson über Robert Sheckley, Arthur C. Clarke, Ursula K. Le Guin und Fritz Leiber bis hin zu Harlan Ellison, Theodore Sturgeon, und Robert Silverberg u. a.

War nett, wieder Einmal darin zu blättern…

Bibliographisch: Antiquarisch:Anmerkung(en):weiterführende Links:
  • Isaac Asimov u.a.
  • Faszination Science Fiction
  • Bastei Lübbe, Bergisch Gladbach (1985)
  • Science Fiction Special, Band 24068
  • Taschenbuch
  • 2. Auflage
  • 960 Seiten
  • ISBN 3404240685

Kleinster Preis: € 0,59, größter Preis: € 248,09, Mittelwert: € 3,95

(mit einem Klick kannst du dir das aktuelle Ergebnis auf eurobuch.com ansehen)

  • keine
  • [Podcast] Isaac Asimov – Von Menschen und Maschinen – von Christian Schiffer – auf br.de

Isaac Asimov gilt als der Science-Fiction Visionär schlechthin. Kaum jemand hat sich so viele Gedanken über die Zukunft gemacht, über selbst fahrende Autos, über Computer und Roboter, über Bildschirmtelefone und die Zerstörung des Planeten. …

Auszug Sendungsbeschreibung


  • [Artikel] Isaac Asimov – Nerd, Visionär und Vorzeigegenie – von Sven Ahnert – auf srf.ch

     

Auszug Artikel


  • [Interview] Als der erste Moralkodex für Roboter verfasst wurde – Jürgen Schmidhuber im Gespräch mit Nicole Dittmer – auf deutschlandfunkkultur.de

Der Schriftsteller Isaac Asimov habe als erster versucht, „eine Roboterethik niederzuschreiben“, sagt der Informatiker Jürgen Schmidhuber. Und er tat dies lange bevor es KI gab. Vor hundert Jahren wurde der bekannte Science-Fiction-Autor geboren.…

Auszug Artikel


siehe auch (Auszug):


Die letzten fünf Artikel im Blog:


Zur antiquarischen Sichtung wurde eurobuch.com  und diebuchsuche.at benutzt und soll euch zeigen, dass es preisgünstige Möglichkeiten gibt ältere Titel zu erstehen. Reguläre Preise beziehen sich in der Regel auf Amazon.de-Angaben. Die Links wurden bei Aufnahme einmal überprüft auf unerwünschte Inhalte. Auf Änderungen der Link-Inhalte nach Aufnahme in den veröffentlichten Korpus habe ich keinen Einfluss. Sollten unerwünschte Inhalte also trotz Prüfung vorkommen, so verständigen Sie mich bitte, damit ich den Link entfernen kann. Die vorhandenen Bild- und Textzitate dienen lediglich zur Information über den verlinkten Inhalt und sollen keinesfalls Rechte der tatsächlichen Verfasser schmälern.

 
 
 

 

Kommentar verfassen