Science Fiction #45 – realistische Spekulation über Möglichkeiten: Aufbruch in den Abgrund

zum Buch …
Hans Frey
Aufbruch in den Abgrund
Memoranda, Berlin (2020)
ISBN 9783948616021
Von Weimar bis zum Ende der Nazidiktatur 1918-1945

Mit diesem Buch liefert Hans Frey die Fortsetzung des Buches „Fortschritt und Fiasko“ über die Jahre 1810-1918. Schon sehnsüchtig erwartet, bietet dies Buch wieder einiges an Literaturgeschichte in Punkto deutsche Science Fiction…


Die Zeiten der Weimarer Republik mit ihren politisch-ideologischen Kämpfen, ihren technokratischen Phantasien und dystopischen Albträumen oder die Naziregimezeit wo Science Fiction eher verboten als Randliteratur gerade noch geduldet wurde…

Es setzt da an, wo sich geistig-ideologische Grundströmungen des gescheiterten Kaiserreichs fast bruchlos in der Weimarer Republik wiederfinden, um sich auszudifferenzieren, weiter zu radikalisieren und politisch verschärft zu formieren. Hier knüpft die Weimarer Science Fiction an hoffnungsvolle Utopien an, aber noch mehr an den Ungeist einer gescheiterten Epoche …

_Text zur Quelle_

Das Inhaltsverzeichnis zeigt eine Fülle interessanter Kapitel und abschließend auch eine Bibilographie der Sekundärliteratur zu diesem Thema …

Bibliographisch: Antiquarisch:Anmerkung(en):weiterführende Links:
  • Hans Frey
  • Aufbruch in den Abgrund
  • Deutsche Science Fiction zwischen Demokratie und Diktatur
  • Memoranda, Berlin (2020)
  • Taschenbuch
  • 528 Seiten
  • ISBN 9783948616021

Kleinster Preis: € 20,27, größter Preis: € 40,35, Mittelwert: € 26,90

(mit einem Klick kannst du dir das aktuelle Ergebnis auf eurobuch.com ansehen)

  • Anschlussband an: Hans Frey, Fortschritt und Fiasko, ISBN 9783946503323
  • [Artikel] Hans Frey in der WIKIPEDIA

Hans Frey (* 24. Dezember 1949 in Gelsenkirchen) ist ein deutscher Politiker und ehemaliger Landtagsabgeordneter (SPD). Er ist auch als Science-Fiction-Spezialist bekannt.

Auszug Artikel


  • [Artikel] Die Weimarer Republik in der WIKPEDIA

Als Weimarer Republik (zeitgenössisch auch Deutsche Republik) wird der Abschnitt der deutschen Geschichte von 1918 bis 1933 bezeichnet, in dem erstmals eine parlamentarische Demokratie in Deutschland bestand.…

Auszug Artikel


  • [Artikel] Adolf und das Raumschiff – SF im Dritten Reich – von Daniel Klapowski – zukunftia.de

Warum also Nazis und Futuristen vereinen? Einfach, weil dieses Thema auf literarisch interessierten Internetseiten meist totgeschwiegen wird: Die dortigen Buchlisten enden oftmals mysteriös im Jahre 1933, um dann erst 1945 wie aus einer Raumzeit-Verzerrung heraus wieder fortgesetzt zu werden. Mysteriös!…

Auszug Artikel


siehe auch (Auszug):


Die letzten fünf Artikel im Blog:


Zur antiquarischen Sichtung wurde eurobuch.com  und diebuchsuche.at benutzt und soll euch zeigen, dass es preisgünstige Möglichkeiten gibt ältere Titel zu erstehen. Reguläre Preise beziehen sich in der Regel auf Amazon.de-Angaben. Die Links wurden bei Aufnahme einmal überprüft auf unerwünschte Inhalte. Auf Änderungen der Link-Inhalte nach Aufnahme in den veröffentlichten Korpus habe ich keinen Einfluss. Sollten unerwünschte Inhalte also trotz Prüfung vorkommen, so verständigen Sie mich bitte, damit ich den Link entfernen kann. Die vorhandenen Bild- und Textzitate dienen lediglich zur Information über den verlinkten Inhalt und sollen keinesfalls Rechte der tatsächlichen Verfasser schmälern.

 

Kommentar verfassen