[Rezension] Walter Moers & Florian Biege – Die Stadt der Träumenden Bücher, Teil 2 (Graphic Novel) — Buchperlenblog


Erscheinungsdatum Erstausgabe: 09.01.2018 Verlag : Knaus ISBN: 9783813505023 Fester Einband Genre: Fantasy / Graphic Novel „Sagt mal, wovon ernährt ihr euch eigentlich? Ich habe noch nie gesehen, dass ein Buchling etwas isst.“ „Na was denkst du wohl? Natürlich ernähren wir uns von Büchern.“ „Wie bitte? Ihr esst Bücher?“ „Oh, nicht wirklich! Aber wir werden vom Lesen […]

über [Rezension] Walter Moers & Florian Biege – Die Stadt der Träumenden Bücher, Teil 2 (Graphic Novel) — Buchperlenblog


Siehe auch:

, , ,

  1. #1 von tghbuecher am 16. März 2018 - 19:51

    Ich hab mir so überlegt, kann eine Graphic Novel den verschwurbelten und verquallerten Text von Moers, der das ganze erst zu einem Erlbeniss macht, darstellen, wiedergeben?

    Gefällt 1 Person

    • #2 von t.sebesta am 16. März 2018 - 20:27

      Nein, nicht wirklich, aber ich finde die Bücher trotzdem gelungen. An das Origonal kommen sie nicht heran. Vielleicht ein bisschen zu dunkel (nicht düster), aber andererseits ist es unterirdisch doch so wie gezeichnet …

      Gefällt mir

  1. Erscheinen zu viele Bücher? (Teil 1 von 2) — translate or die | Treffpunkt Phantastik

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: