„Der dunkle Turm“ – zweiter Trailer


er wird, es wird …

Nerd-Feuilleton

Der zweite Trailer der kommenden Dark Tower Verfilmung ist gestern veröffentlicht worden und nach dem Anschauen gibt es für mich als bekennenden Fan der Buchserie doch schon Anlass für ein sorgenvolles Kopfschütteln.

Die visuelle Ästhetik erinnert viel zu sehr an eine etwas düstere DC-Comic-Verfilmung als an den Western im Stile der Filme von Sergio Leone, dessen Stimmung zumindest der erste Roman „schwarz“ beim Lesen erzeugt. Die gesamte Inszenierung kommt mir viel zu „polished“, viel zu geschliffen, viel zu wenig schmutzig vor. Dasselbe generische CGI, das man schon tausende Male im Kino gesehen hat. Wo ist das zerfallende Mittwelt, wo sind die Ströme von Blut, die Roland auf seiner Pilgerfahrt zum Turm hinterlässt?

Große Sorge, dass dem Produzenten Sony wohl doch leider die Verankerung im Mainstream wichtiger zu sein scheint als eine akkurate Umsetzung des Stoffes, die auch Fans der Bücher überzeugen könnte.

Es handelt sich aber natürlich erst einmal nur…

Ursprünglichen Post anzeigen 16 weitere Wörter

  1. Der dunkle Turm — Wessels-Filmkritik.com | Treffpunkt Phantastik

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: