Utopien: Erfinder, Träumer, Scharlatane

Utopien: Erfinder, Träumer, Scharlatane
Utopien: Erfinder, Träumer, Scharlatane
  • Taschenbuch: 200 Seiten
  • Verlag: Westermann Sachbuch (Januar 1985)
  • ISBN-10: 3145088785

Aus dem Inhalt: Die Autorin / Einige einleitende Worte. Erfindungen in der Sackgasse / Über den Wolken, auf den Spuren von Ikarus / Supermann aus Stein und Eisen, der künstliche Mensch / Die Welt im Geschwindigkeitsrausch, neue Verkehrsmittel / Zug um Zug, Schienenstränge erobern die Welt / Architektur total, Visionen der zukünftigen Stadt / Alchimistenträume, Homunculi und der Stein der Weisen …

 

2 thoughts on “Utopien: Erfinder, Träumer, Scharlatane”

  1. Ein wunderschönes Buch. Innenseiten und Vorsatz mit spiegelndem Papier und herrliche Retro-Fotos und Zeichnungen. Schon das Inhaltsverzeichnis mit Graffiken über eine Doppelseite. Bin schon auf den Inhalt gespannt. So machen Bücher echt Spaß schon beim Ansehen und Durchblättern.

     

Schreibe eine Antwort zu Thomas Sebesta Antwort abbrechen